Show Less
Restricted access

Studieren und Forschen im Internet

Perspektiven für Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft

Gudrun Gross, Uwe Langer and Rudolf Seising

Die neuen Möglichkeiten der vernetzten Kommunikation werden von Wissenschaft und Wirtschaft in immer größerem Maße eingesetzt. Der Übergang von der Industrie- zur Informationsgesellschaft erfordert den gezielten und schnellen Zugriff auf das immer umfangreicher und komplexer werdende Wissen. Die Verbreitung multimedialer Lehrinhalte über das Internet ermöglicht neue Formen der Wissensvermittlung wie Online-Kurse, Online-Zugang zu Bibliotheken und Teleteaching. In Zukunft werden lebenslanges Lernen und interdisziplinäre Zusammenarbeit mehr und mehr an Bedeutung gewinnen. Dieser Textband enthält Ausarbeitungen der auf einer interdisziplinären Veranstaltung an der Universität der Bundeswehr München in Neubiberg gehaltenen Vorträge, die sowohl die sozialwissenschaftlichen als auch die informationstechnischen Aspekte der Möglichkeiten, Entwicklungen und Trends zum Thema Studieren und Forschen im Internet beleuchten, sowie einige zusätzliche, die Thematik abrundende Beiträge.
Aus dem Inhalt: Rudolf Seising: Internet - neue Kulturtechnik zwischen den Kulturen. Standpunkte und Meinungen zur Einführung - Andreas Grandel: Internet - Grundlagen und Anwendungen - Axel Lehmann: Lehrunterstützende Informatik - Heinz Mandl und Nicolae Nistor: Lernen im Internet - Uwe Langer: Das Pilotprojekt «Studenten ans Netz» - Julita Vassileva: Education in WWW - Bernd Weidenmann, Manuela Paechter: Design von multimedialen Lernumgebungen - Manuela Paechter: Multimediale Lernsysteme - Beeinflussung des Lernens durch eine Darstellung der Lehrinhalte in unterschiedlichen Informationsarten - Marianne Dörr: Bibliotheken im Internet - Auf dem Weg zur virtuellen Bibliothek? - Michael Eckert, Karl Märker: Wissenschaftsgeschichte im Internet - Chancen und Perspektiven - Matthias Knopp: Deutsches Museum - Online - Urban Kilian Wißmeier: Marketing im Internet - Josef Schiestl: Electronic Commerce - Neue Märkte und Vertriebswege im Internet - Hendrik Uhde: Das Bürgernetz im Landkreis München - Hans-Martin Schönherr-Mann: Kann man mit dem Computer denken? - Existentielle und politische Perspektiven des Informationszeitalters.