Show Less
Restricted access

Ventilatorische Verteilungsstörungen

Beurteilung anhand von Stickstoffauswaschkurven der Lunge und einem daraus abgeleiteten inspiratorischen Gasverteilungs-Index

Series:

Edgar Voigt

Ventilatorische Verteilungsstörungen kommt eine wesentliche patho-physiologische Bedeutung in der Genese der postoperativen Hypoxämie zu. Mit Hilfe von Stickstoff-Auswaschkurven und einem daraus abgeleiteten Inspiratorischen Verteilungs-Index (IDI) wird dieser Einfluss auf den pulmonalen Gasaustausch untersucht, prä- und postoperativ nach Thorakotomien und Oberbauchlaparotomien sowie in Abhängigkeit von der Lagerung.
Aus dem Inhalt: Einleitung - Methodik - Ergebnisse - Diskussion - Zusammenfassung - Tabellen und Abbildungen - Literaturverzeichnis.