Show Less
Restricted access

Analyse ökonomischer Modelle mit Methoden des Qualitative Reasoning

Series:

Christian Steinmann

Qualitative Aussagen zum Verhalten ökonomischer Systeme, die als qualitative Modelle formuliert sind, stehen im Mittelpunkt ökonomischer Analyse. Die Anwendung von Methoden des Qualitative Reasoning auf die Analyse ökonomischer Modelle liegt daher nahe. Jedoch sind die Ergebnisse der Anwendung der bekannten Methoden des Qualitative Reasoning unbefriedigend: Eine allmähliche, zyklische Annäherung der Werte qualitativ definierter Variablen wird nicht erkannt. Die in dieser Arbeit vorgestellte Methode qualitativer Simulation interdependenter Zusammenhänge löst das grundlegende Problem der Methoden des Qualitative Reasoning. Dem ökonomischen Analyseinstrumentarium kann die qualitative Simulation interdependenter Zusammenhänge als neue Methode hinzugefügt werden.
Aus dem Inhalt: Überprüfung und Erweiterung der Anwendbarkeit der Methoden des Qualitative Reasoning auf die Analyse ökonomischer Modellsysteme - Die Methoden des Qualitative Reasoning - Die allgemein verwendeten Methoden ökonomischer Analyse - Die kritische Überprüfung der Methoden des Qualitative Reasoning in der Anwendung auf ökonomische Modellanalyse - Die Methode qualitativer Simulation interdependenter Zusammenhänge als leistungsfähiger neuer Ansatz.