Show Less
Restricted access

Rückfall- und Chronifizierungsprophylaxe bei Depression

Evaluation eines kognitiv-verhaltenstherapeutischen Gruppenprogramms nach P.M. Lewinsohn

Series:

Christine Kühner and Matthias C. Angermeyer

Dieses Buch beschreibt eine vom Bundesministerium für Forschung und Technologie geförderte Studie zur Rückfall- und Chronifizierungsprophylaxe bei unipolar depressiven Patienten. Ein von P.M. Lewinsohn und Mitarbeitern entwickeltes Gruppenprogramm (deutsche Adaptation: «Depression bewältigen») wurde im Rahmen dieser prospektiven Verlaufsstudie erstmals in der psychiatrisch-ambulanten Nachsorge depressiver Patienten eingesetzt und systematisch evaluiert. Es werden umfassende Ergebnisse zu patientenbezogenen Merkmalen der Akzeptanz des Gruppenangebots, zur Kurz- und Langzeiteffektivität des Programms und zu Prädiktoren des Interventionserfolgs berichtet.
Aus dem Inhalt: Kognitive Verhaltenstherapie und Rückfallprophylaxe bei unipolaren Depressionen - Untersuchungen zum Lewinsohnschen Gruppenprogramm - Implementierung und Evaluation des Gruppenprogramms in der psychiatrisch-ambulanten Nachsorge depressiver Patienten - Akzeptanzmerkmale - Kurz- und Langzeiteffekte der Intervention - Outcome-Prädiktoren.