Show Less
Restricted access

Der «Menschliche Faktor» als Kern von Organisationsveränderungen

Eine Diagnose aus organisationspsychologischer Sicht

Series:

Günter W. Weber

Aufgrund des permanenten Wandels der Unternehmensumwelt entstehen neue Organisationsstrukturen und Managementansätze, die Führung und Steuerung neu beleuchten. Die angekündigten Erfolgschancen und die tatsächlich realisierten Erfolge dieser Ansätze klaffen allerdings weit auseinander. Es werden drei Managementansätze (Total Quality Management, Projekt Management und Business - Reengineering) beschrieben und kritisiert. Darauf aufbauend werden Gestaltungsempfehlungen für Veränderungen in Organisationen gegeben, die die Verhaltensdynamik in Unternehmen berücksichtigen.
Aus dem Inhalt: Managementansätze für den strukturellen Wandel - Die Realität: Managementansätze auf dem Prüfstand praktischer Erfahrungen - Diskrepanz zwischen Konzeption und Realität: der Menschliche Faktor - Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis: der Menschliche Faktor bei Organisationsveränderungen - Konsequenzen für zukünftige Organisationsveränderungen.