Show Less
Restricted access

Hermann Heller

Historismus und Geschichtswissenschaft im Staatsrecht (1919-1933)

Peter Goller

Aus dem Inhalt: Hermann Heller (1891-1933) – Historismus-Streit in der Rechtswissenschaft seit 1871 – Hellers Auseinandersetzung mit Hegel, Ranke, Droysen, Meinecke, Troeltsch, mit dem Historischen Materialismus von Marx und Engels – Frankfurter Schule und die NS-Rechtswissenschaft.