Show Less
Open access

Die öffentlichen Personalausgaben

Eine empirische Analyse für die Bundesrepublik Deutschland

Series:

Manfred Erbsland

Die vorliegende Arbeit verknüpft empirische und theoretische Erkenntniselemente über die Entwicklung der öffentlichen Personalausgaben mit Hilfe einer Kausalitätsanalyse. Die Studie setzt bei der Entwicklung der Personalausgaben und ihrer Komponenten an und stellt anschließend einige theoretische Ansätze dar, die Aussagen zur relativen Entwicklung der Personalausgaben beinhalten. Die Integration von theoretischen und empirischen Aspekten geschieht im Zuge einer Überprüfung von Preisstruktureffekt und Folgelastenhypothese.