Show Less
Restricted access

Schutz von Dienstleistungsinnovationen gegen Imitation

Series:

Raffaela David

Die Bedeutung von Dienstleistungsinnovationen wird zunehmend von Wissenschaft und Praxis erkannt. Dabei wird vielfach angenommen, dass sie angesichts der dienstleistungsspezifischen Eigenschaften leicht zu imitieren bzw. nicht oder nur sehr schwer gegen Imitation zu schützen sind. Das Buch geht dieser Vermutung nach und analysiert Problembereiche und Realisierungsmöglichkeiten, die mit dem Dienstleistungsschutz verbunden sein können. Im Mittelpunkt der theoriegeleiteten Untersuchung stehen die systematische Beurteilung der Imitierbarkeit von Dienstleistungsinnovationen und die Ableitung potentiell relevanter Schutzinstrumente für Dienstleistungsinnovationen sowie die Möglichkeiten der organisatorischen Einbindung des Dienstleistungsschutzes in Unternehmen.
Aus dem Inhalt: Theoriebezüge zur Imitierbarkeit – Dienstleistungseigenschaften und die Imitierbarkeit von Innovationen – Theoriebezüge zu Schutzinstrumenten – Relevanz der Schutzinstrumente bei Dienstleistungsinnovationen – Organisatorische Gestaltung des Dienstleistungsschutzes.