Show Less
Restricted access

Strukturveränderungen auf der mittleren staatlichen Verwaltungsebene der Länder

Der rheinland-pfälzische Weg der Verwaltungsmodernisierung

Series:

Manfred Bitter

Die politische Entscheidung in der Koalitionsvereinbarung für die 13. Wahlperiode des rheinland-pfälzischen Landtags, die Bezirksregierungen aufzulösen, hat zu einer grundlegenden Veränderung der staatlichen Mittelinstanz geführt. In der Arbeit werden neben verwaltungswissenschaftlichen Prämissen für Verwaltungsreformen die durch den Auflösungsbeschluss ausgelösten Entscheidungsprozesse beschrieben und analysiert. Dabei werden Bezüge zur Verwaltungsmodernisierung auf Bundesebene und kommunaler Ebene hergestellt sowie die Entwicklung in den anderen Flächenländern dargestellt. Die aktuelle Reformphase wird in den Gesamtzusammenhang aller Maßnahmen zur Modernisierung der rheinland-pfälzischen Behörden gestellt. Die Arbeit enthält schließlich eine erste Evaluation der neuen Verwaltungsstrukturen.

BIC Classifications

  • Society & social sciences (J)
    • Politics & government (JP)
      • Public administration (JPP)
      • Central government (JPQ)
        • Central government policies (JPQB)

BISAC Classifications

  • Business & Economics (BUS)
    • BUSINESS & ECONOMICS / Economics / General (BUS069000)
    • BUSINESS & ECONOMICS / Government & Business (BUS079000)
  • Political Science (POL)
    • POLITICAL SCIENCE / General (POL000000)

THEMA Classifications

  • Society & Social Sciences (J)
    • Politics & government (JP)
      • Public administration (JPP)
      • Central / national / federal government (JPQ)
        • Central / national / federal government policies (JPQB)
  • Economics, Finance, Business & Management (K)
    • Industry & industrial studies (KN)
      • Civil service & public sector (KNV)