Show Less
Restricted access

Schattenseiten des Marketing

Der Kampf um Märkte und Verbraucher heute

Series:

Kati Fleischmann

In der Liebe und im Krieg sei alles erlaubt, so heißt es. Im Kampf um Märkte und Verbraucher scheinbar ebenso. Gesättigte Märkte, enormer Wettbewerbsdruck und zunehmend vergleichbar gewordene Produkte lassen die Unternehmen nicht selten zu fragwürdigen und unfairen Methoden greifen, um sich von der Konkurrenz abzuheben und die Verbraucher zum Kauf ihrer Produkte zu bewegen. Primäres Ziel ist die Verwirklichung von Absatzinteressen, nicht die Befriedigung der Bedürfnisse der Verbraucher. So wird der vielzitierte «König Kunde» zur Chimäre. Die Autorin zeigt, wie die Verbraucher häufig gelinkt werden, und untersucht Möglichkeiten, Derartigem entgegenzuwirken. Ziel ist es, dazu beizutragen, dass der Verbraucher künftig als vollwertiger Marktpartner (an)erkannt wird.
Aus dem Inhalt: Wettbewerbssituation – Einflussnahme der Unternehmen auf Markt und Verbraucher – Verbraucherschutz in Deutschland – Marktbetrachtung aus Sicht der Verbraucher.