Show Less
Restricted access

Der Umgang mit Angst auf dem Weg menschlicher Reifung

Ein pastoralpsychologischer Beitrag vor dem Hintergrund der Psychologie von Verena Kast und der Spiritualität von Teresa von Avila

Series:

Margarita Ueffing

In unserer postmodernen Zeit ist der Umgang mit Angst eine Schlüsselqualifikation geworden. Die Arbeit bringt die Psychologie von Verena Kast zu diesem Thema mit der Spiritualität von Teresa von Avila so in einen Dialog, daß sie sich gegenseitig befruchten können und pastoralpsychologische Impulse für die pastorale Praxis im Umgang mit Angst gewonnen werden können. Über das konkrete Thema hinaus wird aufgezeigt, inwieweit die Mystik als lebendig gelebte Beziehung zu Gott ganz eigene Wege des Umgangs mit Angst hervorbringt. So wird hier ein dringend notwendiger Beitrag zum Dialog zwischen Psychologie und Mystik geleistet.
Aus dem Inhalt: Die pastoralpsychologische Sichtweise – Angst als Gegenstand pastoralpsychologischer Reflexion – Der Umgang mit Angst in der Psychologie von Verena Kast – Der Umgang mit Angst in der Spiritualität von Teresa von Avila – Dialog zum Umgang mit Angst zwischen der Psychologie von Verena Kast und der Spiritualität von Teresa von Avila – Pastoralpsychologische Impulse für die Praxis.