Show Less
Restricted access

Siegel und Siegler

Akten des 8. Internationalen Symposions für Byzantinische Sigillographie

Series:

Claudia Ludwig

Bleisiegel sind eine wichtige Quelle zur Erforschung der Strukturen und auch der Kultur des Byzantinischen Reiches. In diesem Tagungsband werden verschiedene Aspekte der byzantinischen Sigillographie beleuchtet, etwa der Gebrauch von Siegeln und Stempeln oder die Frage, welche Motive bekannte Familien, wie z.B. die Komnenen, bevorzugten. Im Vordergrund stehen dabei prosopographische Fragestellungen wie die Identifizierung von Personen anhand ihrer Siegel und der Vergleich von Informationen auf Siegeln mit solchen, die wir aus anderen Quellen gewinnen können. Ebenfalls eine Rolle spielen die Beziehungen des Byzantinischen Reiches zu seinen Nachbarn in Italien oder Osteuropa.
Aus dem Inhalt: Alexandru Barnea: Prosopographia Scythiae Minoris nach den epigraphischen und sphragistischen Quellen von 284 bis zum 7. Jh. – Wolfram Brandes: Georgios ΑΠΟ ΥΠΑΤΩΝ und die Kommerkiariersiegel – Victoria Bulgakova: Neues zu den Anfängen russisch-byzantinischer Beziehungen aufgrund sigillographischer Zeugnisse – Jean-Claude Cheynet: L’iconographie des sceaux des comnènes – Salvatore Cosentino: Re-analysing Some Byzantine Bullae from Sardinia – Horst Enzensberger: Byzantinisches in der normannisch-sizilischen Sphragistik – Michael Grünbart: Verbreitung und Funktion byzantinischer Metallstempel – Claudia Ludwig: Sigillographie und Prosopographie: Möglichkeiten und Grenzen gegenseitigen Nutzens – John Nesbitt: The Seals of the Saronites Family – Mihailo Popović: Der Familienname Krambonites und ähnliche Formen auf Siegeln sowie in anderen Quellen – Grzegorz Rostkowski: The Cult of Saints in Byzantium in the Light of Byzantine Sigillography (ca. 950-1180) – Werner Seibt: Zwischen Identifizierungsrausch und -verweigerung: Zur Problematik synchroner homonymer Siegel – Claudia Sode: Eine verschollene Bleibulle des Königs Balduin I. von Jerusalem ehemals im orientalischen Münzkabinett Jena – Christos Stavrakos: Ein unpubliziertes byzantinisches Siegel aus der Sammlung Savvas Kophopoulos: Einige Bemerkungen zur Sicherung mit Blei – Valerij Stepanenko: Lead Seals and Coins of Rebels in Byzantium in the Second Half of the XI C.