Show Less
Restricted access

Der Schutz von Patientenrechten durch verfahrensmäßige und institutionelle Vorkehrungen sowie den Erlass einer Charta der Patientenrechte

Series:

Jörg Gstöttner

Bei der Gewährleistung individueller Patientenrechte nimmt Deutschland im europäischen Vergleich eine Spitzenposition ein. Probleme bestehen aber hinsichtlich Vollzug und Information. Diese Arbeit nimmt zu der Frage Stellung, wie auf dieser Ebene die gegenwärtige Situation zu verbessern ist und ob aufgrund verfassungsrechtlicher Direktiven ein staatliches Handlungsgebot besteht.

BIC Classifications

  • Law (L)
    • Laws of Specific jurisdictions (LN)
      • Private / Civil law: general works (LNB)
      • Constitutional & administrative law (LND)
        • Citizenship & nationality law (LNDA)
      • Criminal law & procedure (LNF)
  • Medicine (M)
    • Medicine: general issues (MB)

BISAC Classifications

  • Law (LAW)
    • LAW / General (LAW000000)
    • LAW / Civil Rights (LAW013000)
    • Criminal Law (LAW026)
      • LAW / Criminal Law / General (LAW026000)
  • Medical (MED)
    • MEDICAL / General (MED000000)

THEMA Classifications

  • Law (L)
    • Laws of specific jurisdictions & specific areas of law (LN)
      • Private or civil law: general (LNB)
      • Constitutional & administrative law: general (LND)
        • Citizenship & nationality law (LNDA)
      • Criminal law: procedure & offences (LNF)
  • Medicine & Nursing (M)
    • Medicine: general issues (MB)
  • Geographical qualifiers (1)
    • Europe (1D)
      • Central Europe (1DF)
        • Germany (1DFG)