Show Less
Restricted access

60 Jahre Europäische Sicherheitspolitik

Johannes Kerschbaumer

Aus dem Inhalt: Die Ausgangslage nach dem Zweiten Weltkrieg – Die politisch-militärischen Integrationsformen – Die Entwicklung der Europäischen Politischen Zusammenarbeit (EZP) – Geänderte politische Rahmenbedingungen und neue sicherheitspolitische Herausforderungen – Der Vertrag von Maastricht – Geburtsstunde der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) der Europäischen Union – Die Anpassung sicherheitspolitischer Strukturen an die neuen Gegebenheiten in Europa – Der Vertrag von Amsterdam – Von Amsterdam nach Göteborg – Die EU und NATO im Kampf gegen den Internationalen Terrorismus – Die Entwicklung der NATO nach dem 11. September 2001 – Von Laeken nach Brüssel. Die Union am Weg zum internationalen Akteur: Teil 1 – Exkurs: Eine neue Verfassung für Europa: Die wichtigsten Ergebnisse im Bereich der Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union – Die Union am Weg zum internationalen Akteur: Teil 2.