Show Less
Restricted access

Mobilisierung von Umweltengagement

Wie Unterstützungsmöglichkeiten für Umwelt- und Naturschutz erschlossen werden können- Herausgegeben vom Umweltbundesamt (UBA)

Series:

Edgar Göll and Christine Henseling

In weiten Kreisen der Bevölkerung sind vielfältige Potenziale für umweltpolitisches Engagement in verschiedenen Formen vorhanden (z.B. für ehrenamtliches Engagement, Beteiligung an Umweltprojekten oder zur finanziellen Unterstützung). Wie Umweltorganisationen in die Lage versetzt und dabei unterstützt werden können, diese in der Gesellschaft feststellbaren Bereitschaften für ihre alltägliche Arbeit zu erkennen und zu mobilisieren, wird hier anschaulich beschrieben. Die Studie basiert auf einer Auswertung einschlägiger Literatur, einer Analyse guter Beispiele aus anderen Staaten, auf Experteninterviews sowie Fokusgruppen. Die Resultate werden vorgestellt und zahlreiche Anregungen und Empfehlungen zur Förderung des Umweltengagements für verschiedene wichtige Akteure gegeben.
Aus dem Inhalt: Möglichkeiten zur Mobilisierung von Engagementpotenzialen im Umwelt- und Naturschutz – Methode Fokusgruppen – Stärkung der zivilgesellschaftlichen Handlungskapazitäten – Ehrenamtliches Engagement und finanzielle Unterstützung von Umwelt- und Naturschutzverbänden.