Show Less
Restricted access

Vergleich des Rechts der öffentlichen Unternehmen in Deutschland, Iran und Polen

Series:

Shahriar Rabbanifar

Öffentliche Unternehmen stellen heutzutage einen beträchtlichen Teil der Wirtschaft jedes Landes dar. Besonders in der Wirtschaft und Politik der Entwicklungs- und Transitionsländer spielen sie eine entscheidende Rolle. Öffentliche Unternehmen können zum Ziel der Durchsetzung der nationalen Interessen oder sozialen Versorgung der Bevölkerung, aber auch zur Erfüllung der Interessen der politischen Elite oder zur Verwirklichung der politischen Ideologien gegründet und geführt werden. Diese Arbeit vergleicht den juristischen Charakter der öffentlichen Unternehmen in drei Ländern, die den drei hauptsächlichen wirtschaftlichen Ländergruppen des gegenwärtigen Zeitalters angehören. Sie versucht damit ein allgemeines Bild der Rechtsstellung dieser Einrichtungen unter besonderer Beachtung der politischen und wirtschaftlichen Faktoren zu zeichnen.
Aus dem Inhalt: Öffentliche Unternehmen in der Welt – Öffentliche Unternehmen in Deutschland – Öffentliche Unternehmen in Iran – Öffentliche Unternehmen in Polen – Begriff des öffentlichen Unternehmens – Rechtsform der öffentlichen Unternehmen – Eigentum an den öffentlichen Unternehmen – Steuerung der öffentlichen Unternehmen – Organisation der öffentlichen Unternehmen – Privatisierung der öffentlichen Unternehmen.