Show Less
Restricted access

Chancen des Change Managements im heutigen Russland

Die spezifischen Rahmenbedingungen für den geplanten Wandel in Unternehmen aus der Innen- und Außenperspektive

Series:

Olga Maxima Salman

In dieser Arbeit werden die Chancen, Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für Change Management als Konzept von geplantem Wandel in russischen Unternehmen unter den Bedingungen einer globalisierten Weltwirtschaft untersucht. Der Zeitrahmen der Untersuchung liegt dabei auf den Jahren 1985-2005.
Wirtschaftliche Akteure in Russland haben mit einer besonders komplizierten Problemlage zu kämpfen: Die russische Volkswirtschaft befindet sich trotz der unbestreitbaren wirtschaftlichen Erfolge der letzten Jahre noch immer in einer Phase der Reorganisation mit divergierenden Zielvorstellungen und offenem Horizont, in einer Phase des noch nicht vollständig bewältigten Systemumbruchs.
Aus dem Inhalt: Sowjetunion – Perestrojka – Russland – Russische Föderation – Organisationsentwicklung – Change Management – Lernende Organisation – Experteninterview – Deutsche und russische Experten – Management – Führung – Wirtschaftliche Entwicklung – Führungsparadoxie – Organisationsstrukturen – Rahmenbedingungen – Sozioökonomisch – Zusammenbruch – Jelzin – Putin – Unternehmertum – Neureich – Impression Management – Aufgeklärter Paternalismus – Tradition – Unternehmer – Paternalismus – Corporate Identity – Interkultureller Lernprozess.