Show Less
Restricted access

«Famous Leader of the German Colony Here»

Die Biographie des J. Hanno Deiler und ihre Implikationen für die deutsch-amerikanische Gemeinschaft von New Orleans

Series:

Andreas Hübner

Im Zentrum der Studie steht die deutsch-amerikanische Migrationsgeschichte im historischen Raum Louisianas und der Stadt New Orleans. Durch die Analyse historischer Mikro- und Makro-Einheiten aus historiographischer, soziokultureller und transatlantischer Perspektive werden die Implikationen der Biographie J. Hanno Deilers für die deutsch-amerikanische Gemeinschaft von New Orleans herausgefiltert und lokalisiert. Auf dieser Basis argumentiert der Autor, dass Deilers originäre Zielrichtung, sein Bestreben für ein «vereintes globales Deutschtum», dem «Deutsch-Amerikanertum» jene Impulse verlieh, die dessen Transformation zum «Amerikanertum» oder besser dessen Amerikanisierung garantierten – und zwar lange bevor die Ereignisse des Ersten Weltkrieges diese Entwicklung beschleunigten.
Aus dem Inhalt: Studie zur deutsch-amerikanischen Migrationsgeschichte – Verknüpfung historischer Mikro- und Makro-Einheiten für den Raum Louisiana – Analyse der Biographie J. Hanno Deilers und ihrer Implikationen für die deutsch-amerikanische Gemeinschaft von New Orleans – Berücksichtigung historiographischer, soziokultureller und transatlantischer Perspektiven.