Show Less
Restricted access

Simpliciana

Schriften der Grimmelshausen-Gesellschaft XVI (1994)- In Verbindung mit dem Vorstand der Grimmelshausen-Gesellschaft

Series:

Rolf Tarot

Der Jahrgang 1994 der Schriftenreihe der Grimmelshausen-Gesellschaft enthält zunächst die elf Beiträge, die während eines Arbeitsgesprächs der Grimmelshausen-Gesellschaft vorgetragen wurden, das unter der Leitung von Professor Jörg Jochen Berns und Professor Dieter Breuer vom 14. bis 15. April 1994 an der Herzog August Bibliothek stattfand. Das Thema: «Grimmelshausen als Kalenderschriftsteller und die Kalenderliteratur der frühen Neuzeit». Es sind Beiträge von Italo Michele Battafarano, Barbara Bauer, Volker Bauer, Jill Bepler und Thomas Bürger, Jörg Jochen Berns, Dieter Breuer, Ansgar M. Cordie, Ferdinand van Ingen, Helga Meise, Günther Weydt und Rosmarie Zeller.
Weitere Beiträge beschäftigen sich mit Emblemen in der Pfarrkirche zu Altenkrichen/Rügen (Klaus Haberkamm), mit dem «Hexenglauben» in Grimmelshausens Courasche (Frank Jung) und mit barocker Geschichte in Günter Grass Butt (Julian Precce).
Wie immer enthält auch dieser Band Hinweise auf Bücher und Mitteilungen für Mitglieder.