Show Less
Restricted access

Das Privatleben der römischen Kaiser in der Spätantike

Studien zur Personen- und Kulturgeschichte der späten Kaiserzeit

Series:

Monika Staesche

Das Privatleben der spätantiken Kaiser ist ein aufgrund der schwierigen Quellenlage bisher kaum bearbeitetes Thema. Diese zugleich personen- und kulturgeschichtlich orientierte Untersuchung stellt nach einigen grundlegenden Gedanken in breitem Rahmen die vielfältigen Aspekte des Privatlebens der Herrscher vor, präsentiert den Kaiser als Menschen im physischen, psychischen und sozialen Bereich.
Aus dem Inhalt: Grundsätzliches zum Privatleben spätantiker Kaiser - Aussehen - Ernährung und Lebensweise - Krankheiten - Zwischenmenschliche Beziehungen - Haustiere - Residenzen - Bildung - Hobbies.