Show Less
Restricted access

Against the Grain: Selected Essays- Gegen den Strich: Ausgewählte Aufsätze

Edited by / Herausgegeben von Rodney Symington

Series:

Rodney Symington

Hans Eichner has enjoyed a distinguished career as one of North America’s most productive and insightful literary scholars. His many publications on the «Goethezeit» and Romanticism (in particular Friedrich Schlegel) are complemented by essays on Nietzsche, Thomas Mann and other modern writers such as Hofmannsthal and Oscar Wilde. Time and again Eichner challenges our traditional views and persuades us to reconsider the conventional wisdom. In prose that is both witty and accessible he brings his keen critical mind to bear on topics such as the interpretation of Goethe’s Wilhelm Meister, the changing image of woman in the age of Romanticism, Eichendorff’s treatment of sexuality, and Thomas Mann’s debt to Romanticism. This selection from Eichner’s prolific output gathers together his most seminal and perceptive essays from over 50 years of publishing.
Hans Eichner blickt auf eine vielseitige Karriere als einer der produktivsten und hellsichtigsten Literaturwissenschaftler Nordamerikas zurück. Die grosse Zahl von Publikationen über die Goethezeit und die Romantik (insbesondere über Friedrich Schlegel) wird ergänzt durch Aufsätze über Nietzsche, Thomas Mann und andere moderne Dichter wie Hofmannsthal und Oscar Wilde. In all diesen geistreichen und höchst lesbaren Aufsätzen haben wir es mit einem Kritiker zu tun, der einen frischen Blick auf konventionelle Themen wirft und der uns einlädt, althergebrachte Ansichten neu zu untersuchen und literarische Werke «gegen den Strich» zu lesen. So werden neben Goethes Wilhelm Meister das wechselnde Bild der Frau in der Romantik, Eichendorffs Darstellung der Sexualität und Thomas Manns Rezeption der Romantik unter die Lupe genommen. Dieser Band enthält eine Auswahl von Aufsätzen aus mehr als 50 Jahren.
Contents/Aus dem Inhalt: Zur Deutung von Wilhelm Meisters Lehrjahren – Greatness, Saintliness, Usefullness: Character Configuration in Goethe’s Oeuvre – The Eternal Feminine: An Aspect of Goethe’s Ethics – The Genesis of German Romanticism – Die deutsche Romantik - Zeit des Umbruchs? The Rise of Modern Science and the Genesis of Romanticism – Das Bild der Frau in der deutschen Frühromantik: Theorie und Wirklichkeit – Friedrich Schlegels Theorie der Literaturkritik – Joseph von Eichendorffs Erzählungen – Zur Auffassung der Sexualität in Eichendorffs erzählender Prosa – Nietzsches Philosophie im Spiegel der Dichtung – Against the Grain: Huysman’s A Rebours, Wilde’s Dorian Gray, and Hofmannsthal’s Der Tor und der Tod – Aspects of Parody in the Works of Thomas Mann – Thomas Mann und die deutsche Romantik – City with Jews: Hugo Bettauer’s Vienna – Leo Perutz, Meister des Erzählens – Heimito von Doderer, die Politik und die Juden – Der Blick auf den Ettersberg: Der Holocaust und die Germanistik – Hans Eichner’s Publications – Sources.