Show Less
Open access

Gottmenschentum und Menschgottum

Zur Auseinandersetzung von Christentum und Atheismus im russischen Denken

Series:

Vera Ammer

Die vorliegende Arbeit ist einem Thema gewidmet, das im vorigen Jahrhundert in der russischen Philosophie eine zentrale Stellung einnahm: der Auseinandersetzung zwischen Gottmenschentum und Menschgottum. Das ist die spezifisch russische Fassung der Kontroverse zwischen Christentum und Atheismus, die in dieser Form und Schärfe nur vor dem Hintergrund der ostkirchlichen Tradition denkbar ist, d.h. eines Christentums, das sich als Religion der Vergöttlichung begreift.