Lade Inhalt...

Das Sozialverhalten in den Romanen William Goldings

Lord of the Flies, The Inheritors, The Spire, To the Ends of the Earth: A Sea Trilogy

von Marie-Luise Humberg (Autor:in)
Dissertation 210 Seiten

Zusammenfassung

In der offiziellen Begründung zur Verleihung des Nobelpreises an William G. Golding (1983) ist u. a. hervorgehoben, dass sein Romanwerk «die menschlichen Bedingungen in der heutigen Welt» beleuchtet. Es stellt sich die spannende Frage, wie sich die in den Romanen geschilderten Menschen in ihrer Gesellschaft und Umwelt verhalten. Das Sozialverhalten wird nach der Methode des close reading mit genauer Textanalyse und Auswertung untersucht. William Goldings Romane erweisen sich als ein eindringliches Plädoyer für eine grundlegende Besserung des Umgangs der Menschen miteinander, um letztlich eine friedliche Welt zu erreichen.

Details

Seiten
210
ISBN (PDF)
9783653004311
ISBN (Paperback)
9783631608975
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2011 (Februar)
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2010. 210 S.

Biographische Angaben

Marie-Luise Humberg (Autor:in)

Marie-Luise Humberg, geboren 1934 in Minden; Staatsexamen für Dolmetscher und Übersetzer in Englisch 1962 und Französisch 1979 beim Hessischen Ministerium für Kultur und Volksbildung in Wiesbaden; nach Eintritt in den Ruhestand Hauptstudien der Anglistik und Kunstgeschichte in Frankfurt am Main; Wechsel zur Universität Paderborn und Abschluss der Universitätsstudien mit dem Magistergrad und anschließende Promotion (2010) im Fach Anglistische Literaturwissenschaft.

Zurück

Titel: Das Sozialverhalten in den Romanen William Goldings