Lade Inhalt...

Die Insuffizienz des strafrechtlichen Schutzes von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen nach § 17 UWG

von Nikolaus Föbus (Autor:in)
©2011 Dissertation 312 Seiten
Reihe: Criminalia, Band 51

Zusammenfassung

Steigende Technisierung und Internationalisierung des geschäftlichen Verkehrs lassen alte Gefahren für Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse in einem neuen Licht erscheinen und neue Bedrohungen entstehen. Studien zufolge werden Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse in ungeahnter Häufigkeit verraten, ausgespäht und weitergegeben. Indes verharrt die Zahl der Strafverfahren nach Angriffen auf Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse trotz der Existenz von § 17 UWG als Schutznorm konstant auf vernachlässigbar niedrigem Niveau. Diesem Widerspruch geht die Arbeit unter umfassender Analyse der Strafnorm auf den Grund und versucht, Verbesserungsvorschläge de lege ferenda zu erarbeiten.

Details

Seiten
312
Jahr
2011
ISBN (PDF)
9783653006681
ISBN (Hardcover)
9783631614662
DOI
10.3726/978-3-653-00668-1
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2011 (November)
Schlagworte
Geheimnisverrat Strafwürdigkeit Geheimnishehlerei
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2011. 312 S.

Biographische Angaben

Nikolaus Föbus (Autor:in)

Nikolaus Föbus wurde 1982 in Gütersloh geboren. Er studierte Jura an der Bucerius Law School in Hamburg und an der London School of Economics and Political Science. Der Autor promovierte 2010 an der Bucerius Law School in Hamburg.

Zurück

Titel: Die Insuffizienz des strafrechtlichen Schutzes von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen nach § 17 UWG