Lade Inhalt...

Arbeit und Technik in der Bildung

Modelle arbeitsorientierter technischer Bildung im internationalen Kontext

von Bernd Meier (Band-Herausgeber:in)
©2013 Konferenzband 241 Seiten
Reihe: Gesellschaft und Erziehung, Band 12

Zusammenfassung

Der Band dokumentiert die Ergebnisse einer internationalen Tagung der Leibniz-Sozietät zu Berlin, deren Anlage den Prinzipien der Historischen und Vergleichenden Pädagogik folgte. Die Tagungsbeiträge untersuchen Stand und Entwicklungslinien der allgemeinen technischen Bildung in Australien, Bolivien, Deutschland, Polen, Russland, Vietnam und in den USA. Dabei gehen sie auf das vorherrschende Verständnis von Allgemeinbildung und von Technik ein, beschreiben zugleich Rahmenbedingungen der technischen Bildung und charakterisieren die angestrebten Bildungsziele. Das Buch leistet einen Beitrag zur Entwicklung von Perspektiven für interdisziplinäre und länderübergreifende Forschungen zur Stärkung einer arbeitsorientierten Bildung für alle Kinder und Jugendlichen.

Details

Seiten
241
Jahr
2013
ISBN (PDF)
9783653022988
ISBN (Hardcover)
9783631625392
DOI
10.3726/978-3-653-02298-8
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2012 (November)
Schlagworte
Curriculumentwicklung Duales Lernen Polytechnische Bildung arbeitsorientierte Bildung Arbeitslehre
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2012. 241 S., 12 Tab., 19 Graf.

Biographische Angaben

Bernd Meier (Band-Herausgeber:in)

Bernd Meier ist Professor für Technologie und berufliche Orientierung an der Universität Potsdam. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Beiträge zur curricularen und methodischen Gestaltung des Unterrichts über Arbeit und Technik auch in vietnamesischer, russischer, tadschikischer und polnischer Sprache.

Zurück

Titel: Arbeit und Technik in der Bildung