Lade Inhalt...

Rudolf Alexander Schröder (1878-1962)

von Hans-Albrecht Koch (Band-Herausgeber:in)
©2014 Sammelband 414 Seiten

Zusammenfassung

Der Band behandelt Leben, Werk und Wirken des aus Bremen stammenden Dichters, Schriftstellers, Übersetzers, Architekten und Kirchenmannes Rudolf Alexander Schröder. Die Beiträge gelten u.a. seinem großen übersetzerischen Werk, das von den homerischen Epen über Vergils Aeneis und die horazischen Oden bis zu Shakespeare, Molière und T.S. Eliot reicht. Der Dichter weltlicher und geistlicher Lyrik und Autor eines umfassenden essayistischen Werks, der eng mit Hugo von Hofmannsthal, Rudolf Borchardt, Peter Suhrkamp, Theodor Heuss und im Alter auch mit Hermann Hesse befreundet war, gehörte der Bekennenden Kirche an und war Laienprediger der Evangelisch-Lutherischen Kirche Bayerns. Schröder, der bei der Gründungsversammlung der Gruppe 47 eine kritisch aufgenommene Rede hielt, thematisierte nach dem Zweiten Weltkrieg als einer der ersten Schriftsteller auch die Frage nach der Schuld der Deutschen in der NS-Zeit.

Details

Seiten
414
Jahr
2014
ISBN (PDF)
9783653039269
ISBN (Hardcover)
9783631648896
DOI
10.3726/978-3-653-03926-9
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2013 (Dezember)
Schlagworte
Literarische Übersetzung Antikenrezeption Laienpredigerschaft Architektur und Raumkunst Homosexualität bei Künstlern Innere Emigration
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2013. 414 S., 7 farb. Abb., 22 s/w Abb.

Biographische Angaben

Hans-Albrecht Koch (Band-Herausgeber:in)

Hans-Albrecht Koch, geboren 1946 in Lübeck, studierte Klassische Philologie, Germanistik und Geschichte in Berlin, Wien und Tübingen. Der Herausgeber war Direktor der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen und ist Professor em. für Deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Bremen; außerdem ist er Honorarprofessor an der HU Berlin. Seine Forschungsgebiete sind die Literatur des 18. bis 20. Jahrhunderts, die Beziehungen zwischen Literatur und Musik, Literarische Übersetzung, Fin de siècle, Bibliographie und Lexikographie.

Zurück

Titel: Rudolf Alexander Schröder (1878-1962)