Lade Inhalt...

Zur sprachwissenschaftstheoretischen Diskussion in der Sowjetunion

Gibt es eine marxistische Sprachwissenschaft?

von Silke Jacobs (Autor:in)
Monographie 209 Seiten
Open Access
Reihe: Slavistische Beiträge, Band 283

Zusammenfassung

Theorien und Methoden als an ein bestimmtes Gesellschaftssystem gebunden zu erkennen; oder sind die Voraussetzungen für einen marxistischen Ansatz wirklich nur in einer sozialistischen Gesellschaft gegeben?

Details

Seiten
209
ISBN (PDF)
9783954791675
ISBN (Paperback)
9783876905082
Open Access
CC-BY
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
1992 (Januar)
Schlagworte
Marxismus Nicht-strukturalistische Sprachwissenschaft dialektische Materialismus marxistische Sprachwissenschaft sowjetische Linguistik
Erschienen
München, 1992. 209 S.

Biographische Angaben

Silke Jacobs (Autor:in)

Zurück

Titel: Zur sprachwissenschaftstheoretischen Diskussion in der Sowjetunion