Lade Inhalt...

Die Geschäftsbeziehung zwischen mittelständischen Unternehmen und ihrer Hausbank

Eine ökonomische und verhaltenswissenschaftliche Analyse

von Klaus Segbers (Autor:in)
©2007 Dissertation XXIV, 452 Seiten
Open Access
Reihe: Beiträge zum Controlling, Band 11

Zusammenfassung

Das Hausbankprinzip nimmt bei der Finanzierung mittelständischer Unternehmen in Deutschland traditionell eine zentrale Stellung ein. Diese Beziehung unterliegt aktuell einem starken Wandel. Als Konsequenz wird häufig eine Abkehr vom Hausbankprinzip gefordert. Diese Untersuchung widmet sich der Hausbankbeziehung aus einer interdisziplinären Sichtweise heraus. Es wird ein ganzheitliches Modell entwickelt, das sowohl ökonomische als auch verhaltenswissenschaftliche Aspekte umfasst. Danach erfordert eine Hausbankbeziehung von beiden Partnern kontinuierlich die Bereitschaft, den Geschäftspartner durch eine Übererfüllung von dessen Erwartungen emotional zu binden. Die Arbeit zeigt Mängel in der aktuellen Bankpraxis auf und leitet daraus praktisch-normative Gestaltungsempfehlungen ab.

Details

Seiten
XXIV, 452
Jahr
2007
ISBN (PDF)
9783631753163
ISBN (Paperback)
9783631552803
DOI
10.3726/b13851
Open Access
CC-BY
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2018 (September)
Schlagworte
Geschäftsverbindung Hausbank Mittelständisches Unternehmen Interdisziplinäre Forschung Vertrauen Hausbankbeziehung Finanzierung Klein- und Mittelbetrieb
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2007. XXIV, 452 S., zahlr. Abb. und Tab.

Biographische Angaben

Klaus Segbers (Autor:in)

Der Autor: Klaus Segbers absolvierte nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann ein Studium der Betriebswirtschaftslehre in Wuppertal und Münster. Nach Abschluss des Studiums war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling an der Universität Münster beschäftigt. Die Promotion erfolgte im Jahr 2006. Seitdem ist der Autor als Unternehmensberater bei einer Beratungsgesellschaft in Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Bankenberatung tätig.

Zurück

Titel: Die Geschäftsbeziehung zwischen mittelständischen Unternehmen und ihrer Hausbank