Lade Inhalt...

Wettbewerb im Gesundheitswesen: Chancen und Grenzen

11. Bad Orber Gespräche- 16.-18. November 2006

von Eberhard Wille (Band-Herausgeber:in) Klaus Knabner (Band-Herausgeber:in)
©2008 Sammelband 188 Seiten
Open Access

Zusammenfassung

Dieser Band der Bad Orber Gespräche 2006 enthält die erweiterten Referate eines interdisziplinären Workshops zu den Chancen und Grenzen eines Wettbewerbs im Gesundheitswesen. Hier erörtern prominente Vertreter der Kassenärztlichen Vereinigung, der Krankenhausträger, der pharmazeutischen Industrie und der Wissenschaft die Themen funktionsfähiger Wettbewerb der Krankenkassen, zielorientierter Wettbewerb im Krankenhaussektor und selektive Vertragsgestaltung im Arzneimittelbereich.

Details

Seiten
188
Jahr
2008
ISBN (PDF)
9783631756119
ISBN (Paperback)
9783631571026
DOI
10.3726/b14113
Open Access
CC-BY
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2018 (September)
Schlagworte
Bad Orb (2006) Finanzierungsreform Kassenwettbewerb Krankenkasse Wettbewerb Kassenspezifische Positivlisten Kongress
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2008. 188 S., zahlr. Abb. und Tab.

Biographische Angaben

Eberhard Wille (Band-Herausgeber:in) Klaus Knabner (Band-Herausgeber:in)

Die Herausgeber: Eberhard Wille wurde 1942 in Berlin geboren. Nach dem Dipl.-Examen 1966 an der Universität Bonn, der Promotion 1969 und der Habilitation 1973 an der Universität Mainz ist er seit 1975 Professor für Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft an der Universität Mannheim. Er ist u. a. Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie Mitglied und seit 2002 Vorsitzender des Sachverständigenrates für die Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen. Klaus Knabner wurde 1944 in Bramsche geboren. Er studierte Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre und promovierte an der Freien Universität Berlin. Bei einem deutschen Pharmaunternehmen ist er Leiter der Abteilung Gesundheitswesen und Kommunikation und ist Lehrbeauftragter für Krankenhausmanagement für verschiedene Institutionen.

Zurück

Titel: Wettbewerb im Gesundheitswesen: Chancen und Grenzen