Lade Inhalt...

Sprachatlas Ostserbiens und Westbulgariens (I)

Problemstellung, Materialien, Kommentare, Kartenanalyse

von Andrej N. Sobolev (Autor:in)
Monographie XIV, 420 Seiten
Open Access
Reihe: Scripta Slavica, Band 2

Zusammenfassung

Die Analyse der spezifischen Struktur der Mundart des Dorfes Vratarnica, dessen Bevölkerung im 19. Jh. aus Westbulgarien einwanderte und einige Besonderheiten der Mundarten der östlichen Stara Planina mitbrachte, führte zur Problemstellung der südslavischen Mundarten um die serbisch-bulgarische politische Grenze.

Details

Seiten
XIV, 420
ISBN (PDF)
9783954796182
ISBN (Paperback)
9783932331084
Open Access
CC-BY
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
1998 (Januar)
Schlagworte
südslavische Dialektologie slavische Linguistik Konstantismus Vokalismus Sprachatlass von Westbulgarien
Erschienen
Marburg/Lahn, 1998. XIV, 420 S., m. Literaturverz.

Biographische Angaben

Andrej N. Sobolev (Autor:in)

Zurück

Titel: Sprachatlas Ostserbiens und Westbulgariens (I)