Lade Inhalt...

Klangfarbe und Instrumentation

Geschichte – Ursachen – Wirkung

von Christoph Reuter (Autor:in)
Habilitationsschrift 588 Seiten

Zusammenfassung

Dieses Handbuch gibt für fast jede erdenkliche Instrumentenkombination nicht nur eine Antwort auf die Frage «Wie klingt dieses Instrument zusammen mit jenem Instrument?», sondern auch auf die weitaus grundlegendere Frage «Warum findet gerade bei dieser Instrumentenkombination eine klangliche Verschmelzung statt und bei jener nicht?». Es werden hier die tradierten und von den Instrumentatoren der letzten Jahrhunderte intuitiv angewendeten Instrumentationsregeln und Klangbeschreibungen auf ihre instrumentengeschichtlichen und akustischen Ursachen zurückgeführt. So lassen sich die für die Entwicklung der abendländischen Orchesterinstrumente grundlegenden Faktoren aufzeigen und die bislang unübersichtlichen Instrumentationsanweisungen radikal auf nur wenige Kernsätze zusammenfassen.

Details

Seiten
588
ISBN (Paperback)
9783631502723
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Klänge Musikstimmen Musikgehör
Erschienen
Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2002. 588 S.

Biographische Angaben

Christoph Reuter (Autor:in)

Der Autor: Christoph Reuter, geboren 1968 in Duisburg, 1988-94 Studium der Musikwissenschaft, Deutschen Philologie und Pädagogik an der Universität zu Köln, 1995-1996 Stipendium nach dem GrFG, 1996 Promotion. Seit 1996 freie Lehrtätigkeit am Bildungszentrum für informationsverarbeitende Berufe in Hannover. Freie Mitarbeit in einem internationalen Musikverlag. 1998-1999 Wissenschaftlicher Assistent für systematische Musikwissenschaft an der Universität zu Köln, 1999-2000 Stipendium der DFG. Seit 2000 Teilhaber einer Kölner Internet-Firma. Publikationen: Der Einschwingvorgang nichtperkussiver Musikinstrumente (Lang 1995), Die auditive Diskrimination von Orchesterinstrumenten (Lang 1996), Aufsätze und Vorträge im In- und Ausland zu Themen der musikalischen Akustik (Musikinstrumente, Klangfarbe, Instrumentation, Psychoakustik) und Multimedia.

Zurück

Titel: Klangfarbe und Instrumentation