Lade Inhalt...

Gruppenbasiertes Lernen in virtuellen Seminaren

von Heide Schmidtmann (Autor:in)
Dissertation IX, 174 Seiten

Zusammenfassung

Noch weiß man wenig über Bedingungen und Prozesse, die zum erfolgreichen virtuellen Lernen in Gruppen führen. In dieser Forschungsarbeit werden Lerngruppen in virtuellen Seminaren untersucht. Sie steht in der Tradition der sozialpsychologischen Kleingruppenforschung und berücksichtigt darüber hinaus die neuere sozialwissenschaftliche Forschung zu sozialen Beziehungen im Internet, Erkenntnisse aus der pädagogisch-psychologischen Forschung zum Lernen in Gruppen, sowie zum computergestützten Gruppenlernen (CSCL). Es wird der Forschungsansatz des Interactive Research and Design verfolgt, der Intervention und Forschung im Feld verbindet. Die Ergebnisse werden für die zukünftige Konzeption und technische Gestaltung virtueller Lerngruppen in Hochschullehre und Weiterbildung diskutiert.

Details

Seiten
IX, 174
ISBN (Paperback)
9783631538524
Sprache
Deutsch
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2005. IX, 174 S., zahlr. Tab. und Graf.

Biographische Angaben

Heide Schmidtmann (Autor:in)

Die Autorin: Heide Schmidtmann, geboren 1969, ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Lehrgebiet Psychologie sozialer Prozesse an der FernUniversität Hagen.

Zurück

Titel: Gruppenbasiertes Lernen in virtuellen Seminaren