Show Less
Restricted access

Simpliciana XXXVIII (2016)

Series:

Edited By Peter Heßelmann

Dieser Jahrgangsband der Simpliciana enthält 19 Vorträge, die während der interdisziplinären Tagung zum Thema «Schuld und Sühne im Werk Grimmelshausens und in der Literatur der Frühen Neuzeit» vom 23. bis zum 25. Juni 2016 in Oberkirch und Renchen gehalten wurden. Darüber hinaus fanden zehn weitere Beiträge Eingang in das neue Jahrbuch. In der Rubrik «Rezensionen und Hinweise auf Bücher» werden wie gewohnt Besprechungen von Neuerscheinungen zum simplicianischen Erzähler, zu weiteren Autoren und zur Literatur- und Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit veröffentlicht.

Show Summary Details
Restricted access

Simplicissimus im Bamberger E. T. A. Hoffmann-Theater (Peter Heßelmann)

Extract

Simplicissimus im Bamberger E. T. A. Hoffmann-Theater

Auf dem Spielplan des Bamberger E. T. A. Hoffmann-Theaters stand im Juli 2016 im Rahmen der Calderón-Spiele Grimmelshausens Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch. Spielstätte war der Innenhof der Alten Hofhaltung auf dem Domplatz. Tobias Goldfarb komprimierte in seiner Bearbeitung den unter freiem Himmel aufgeführten Romanstoff auf zwei Stunden. Die Dramaturgie hatte Oliver Garofalo, für die Ausstattung der Bühne und für die Kostüme sorgte Beata Kor-natowska, als Hauptdarsteller agierte Bertram Maxim Gärtner. Die Nürnberger Nachrichten hoben insbesondere das Tempo der Aufführung und die schauspielerischen Leistungen hervor: „Die Handlungsflipperkugel saust in der dramatisierten Version von Tobias Goldfarb von Lebenssituation zu Lebenssituation. […] die Schauspieler […] sprechen exquisit, geben ihren Figuren Druck und Farbe.“ In der Süddeutschen Zeitung war zu lesen: Die Bearbeitung habe „den Geist der Vorlage so gut es geht eingefangen: Die Aufführung ist zotig, albern, lüstern, chaotisch. […].“

Peter Heßelmann (Münster)

← 581 | 582 → ← 582 | 583 →

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.