Show Less

Morgen-Glatz 22/2012

Zeitschrift der Christian Knorr von Rosenroth-Gesellschaft

Series:

Edited By Philipp Theisohn and Georg Braungart

Der vorliegende Band der Zeitschrift Morgen-Glantz (22, 2012) enthält die überarbeitete Fassung der Vorträge, die bei der 21. Tagung der Christian Knorr von Rosenroth-Gesellschaft vom 15. - 17. Juli 2011 in Sulzbach-Rosenberg gehalten wurden. Thema der Tagung war Philosemitismus als literarischer Diskurs. Es werden außerdem Beiträge und Rezensionen im Band veröffentlicht, die zum Aufgabenbereich der Gesellschaft und ihrer Zeitschrift gehören.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Miszelle und Rezensionen 179

Extract

Miszelle und Rezensionen FRANZ-DIETRICH BUTTGEREIT Der Sulzbacher Pfalzgraf Christian August als Mitglied des Bremer Domkapitels 1. Einleitung Die Absicht Herzog Friedrichs III. von Schleswig-Holstein-Gottorf vom Frühjahr 1635, sein Bremer Domkanonikat seinem Neffen Pfalzgraf Christian August von Sulzbach zu resignieren, barg Widrigkeiten, die bisher unbekannt waren.1 Der Aufsatz beleuchtet die Vorgeschichte, untersucht die Gründe für die lange Verzögerung von Christian Au- gusts Kapitelaufnahme und geht den Intentionen der Personen nach, die diese in Husum und Gottorf angeregt sowie von Sulzbach und Hilpolt- stein aus befördert haben. Außerdem ist zu fragen: Welcher Personen- kreis verwaltete die pfalzgräflichen Belange im Domkapitel? Wurden die Erwartungen, die man sich von seiner Kapitelmitgliedschaft ver- sprach, auch erfüllt? In der Literatur haben diese Details aus Christian Augusts Jugend kaum Beachtung gefunden. Als Bedingung für seine Emanzipation re- spektive Aufnahme ins Bremer Domkapitel erwähnen Helmut W. Klin- ner und Klaus Jaitner zwar die Prima Tonsura, ohne jedoch der Kapi- telzugehörigkeit nachzugehen.2 Die Quellenlage erscheint begrenzt. Diesbezügliche Akten in den bayerischen Staatsarchiven München und Amberg fielen dem 2. Welt- krieg zum Opfer. Ein Schriftverkehr zur Erhellung des Themas blieb im Hauptstaatsarchiv München, in der Abteilung III, Geheimes Hausarchiv München, Pfälzer und Pfalz-Neuburger Akten, erhalten. Darüber hin- 1 Landesarchiv Schleswig-Holstein (künftig LAS) 7, Nr. 1159 u. 1170. 2 Helmut W. Klinner: Die Anfänge Christian Augusts von Sulzbach bis zum Regie- rungsantritt im Jahre 1645. (Magisterarbeit, masch.), München 1984, S. 50f....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.