Show Less
Restricted access

Kollisionsrechtsbezogene Informationspflichten des europäischen Privatrechts aus der Perspektive des Internationalen Privatrechts

Unter besonderer Berücksichtigung des materiellen und kollisionsrechtlichen Verbraucherschutzes

Series:

Alexander Schüßler

Verschiedene europäische Richtlinien verpflichten Unternehmer, Anbieter und Versicherer, ihre Kunden vor Vertragsschluss über das auf den Vertrag objektiv anwendbare Recht oder über eine in den AGB enthaltene Rechtswahlklausel zu informieren. Der Autor setzt sich umfassend mit diesen kollisionsrechtsbezogenen Informationspflichten auseinander. Er zeigt nicht nur den Bestand der Informationspflichten auf, sondern setzt diese in einen kollisionsrechtlichen Kontext. Das Buch untersucht zudem den notwendigen Inhalt und den Umfang der Informationspflichten sowie die Rechtsfolgen bei deren Verletzung und beleuchtet das Verhältnis der Informationspflichten zu Rechtswahlklauseln in AGB.

Show Summary Details
Restricted access

3. Teil: Effizienz der Regelungen

Extract

← 38 | 39 →

3.   Teil: Effizienz der Regelungen

Im Folgenden ist die Effizienz der kollisionsrechtsbezogenen Informationspflichten zu untersuchen. Der Sinn und Zweck der kollisionsrechtsbezogenen Informationspflichten besteht im Ausgleich von Informationsasymmetrien. Fraglich ist zunächst, ob die ökonomische Analyse überhaupt eine geeignete Perspektive in Bezug auf Informationspflichten ist. Fraglich ist auch, ob die relevanten Informationspflichten in der Lage sind, ihren Zweck zu erfüllen ohne den Markt insgesamt zu belasten. Darüber hinaus ist zu klären, ob ein Informationsgefälle in Bezug auf die Frage, welches Recht anwendbar ist, überhaupt besteht und worin dieses genau besteht. Zuletzt sollen die Grenzen der Effektivität vorvertraglicher kollisionsrechtsbezogener Informationspflichten analysiert werden.

A.   Geeignetheit des ökonomischen Ansatzes

Auch aus ökonomischer Perspektive kommt Informationspflichten wesentliche Bedeutung zu.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.