Show Less
Restricted access

Deutsche und ukrainische Werbeslogans von Banken,Versicherungs-, Finanz und Beratungsunternehmen

Eine kontrastive Analyse

Series:

Olesia Leschenko

Für die Sprachwissenschaft ist das Interesse an der Werbung in erster Linie auf die allgemeine Tendenz der Erforschung der Sprache als Wirkungsinstrument zurückzuführen. Der Slogan wird nicht nur als ein sprachlich prägnanter Werbebaustein, sondern auch als ein Objekt der Pragmatik verstanden. Die vorliegende Monographie stellt eine kontrastive Analyse deutscher und ukrainischer Werbeslogans von Banken, Versicherungs-, Finanz- und Beratungsunternehmen dar. Im Rahmen des vorgeschlagenen Modells werden lexikalisch-semantische, stilistische, syntaktische Merkmale der Slogans untersucht sowie kommunikative Strategien und Taktiken ausdifferenziert und deren sprachliche Realisierung beschrieben. Anhand des Vergleichs werden anschließend sprachlich-kulturelle Besonderheiten aufgezeigt.
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract



Adamzik, Kirsten (1994): Zum Textsortenbegriff am Beispiel von Werbeanzeigen. In: Susanne Beckmann, Sabine Frilling (Hg.): Satz – Text – Diskurs. Akten des 27. Linguistischen Kolloquiums, Münster 1992. Tübingen: Niemeyer (=Linguistische Arbeiten 313), Bd. 2, 173–180.

Admoni, Vladimir G. (1966): Der deutsche Sprachbau. Leningrad: Prosveščenie.

Aitchison, Jim (2007): Razjaščaja reklama. Kak sozdat’ samuju lučšuju v mire pečatnuju reklamu brendov v XXI veke. Moskva: Vil’jams.

Anisimova, Elena Je. (2003): Lingvistika teksta i mežkul’turnaja kommunikacija: učeb. posobie dlja stud. fak. inostr. jaz. vuzov. Мoskva: Akademija.

Anopіna, Oksana V. (1997): Konceptual’na struktura anhlomovnoï reklamy kosmetyky: avtoref. dys. na zdobuttja nauk. stupenja kand. fіlol. nauk: spec. 10.02.04 „Hermans’kі movy“. Kyïv.

Arutjunova, Nina D. (1985): Istoki, problemy i kategorii pragmatiki. Vstupitel’naja stat’ja. In: N. D. Arutjunova, E. V. Padučeva (Hg.): Novoe v zarubežnoj lingvistike. Moskva: Progress, Heft16, 3–43.

Arutjunova, Nina D. (1988): Tipy jazykovych značenij: Ocenka. Sobytie. Fakt. Moskva: Nauka.

Arutjunova, Nina D. (1990): Pragmatika. In: V. N. Jarceva (Hg.): Lingvističeskij ėncyklopedičeskij slovar’. Мoskva: Sovetskaja ėnciklopedija, 389–390.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.