Show Less
Open access

Smarte private Videoüberwachung

Die Zulässigkeit intelligenter Videoüberwachung durch nicht öffentliche Stellen im öffentlich zugänglichen Raum gemäß § 6b BDSG

Series:

Julia Kristina Krumm

Das Buch behandelt die Frage des zulässigen Einsatzes sogenannter intelligenter Videoüberwachungssysteme durch Private im öffentlichen Raum am Maßstab des §6b BDSG a.F. . Die Autorin befasst sich hierzu mit der systemkonformen Auslegung anhand des Grundgesetzes, der Charta der Grundrechte der Europäischen Union, der EMRK und der DSRL 95/46/EG sowie der Rechtsprechung der jeweiligen Verfassungsgerichtsbarkeiten. Sie zeigt auf, dass in einem Gefüge komplexer Wertentscheidungen angesichts des betroffenen Rechts auf informationelle Selbstbestimmung und der grundgesetzlichen Diskriminierungsverbote differenzierte Einzelfallabwägungen entlang eines aufgestellten Kriterienkataloges zu treffen sind. Das zu § 6b BDSG a. F. entwickelte Ergebnis besteht auch vor § 4 BDSG n. F. und der EU-DSGVO.

Show Summary Details
Open access

Literaturverzeichnis

←242 | 243→

Literaturverzeichnis

Adomeit, Klaus: Diskriminierung – Inflation eines Begriffs, NJW 2002, 1622–1623.

Albrecht, Jan Philipp/Wybitul, Tim: Brauchen wir neben der DS-GVO noch ein neues BDSG?, ZD 2016, 457–458.

Apelt, Maja/Möllers, Norma/Hälterlein, Jens/Spies, Tina: Schlussbericht zum BMBF-Projekt MuViT-Soz: Soziologische Perspektiven auf Mustererkennung und Video Tracking, unveröffentlichter Bericht, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Potsdam 2013.

Apelt, Maja/Möllers, Norma: Wie „intelligente“ Videoüberwachung erforschen? Ein Resümee aus zehn Jahren Forschung zu Videoüberwachung, ZfAS 2011, 585–593.

Articel 29 Data Protection Working Party (Art. 29 WP): Stellungnahme 4/2007 zum Begriff „personenbezogene Daten“ v. 20.06.2007, Nr. 01248/07/DE WP 136, abrufbar unter: http://ec.europa.eu/justice/policies/privacy/docs/wpdocs/2007/wp136_de.pdf (abgerufen am 29.01.2017).

– Pressemitteilung v. 29.03.2012, European Data Protection Authorities adopt opinion on data protection reform proposals, abrufbar unter: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/article-29/press-material/press-release/art29_press_material/2012/20120329_press_release_fop.pdf (abgerufen am 29.01.2017).

Bamberger, Heinz-Georg/Roth, Herbert (Hg.): Beck’scher Online-Kommentar BGB, München, Stand: 01.11.2016 (zit.: Bearbeiter, in: Bamberger/Roth (Hg.), BeckOK BGB, 2016).

Bauer, Jobst-Hubertus/Schansker, Mareike: (Heimliche) Videoüberwachung durch den Arbeitgeber. Notwendige Maßnahme oder unzulässige Bespitzelung, NJW 2012, 3537–3541.

/Arnold, Christian: Auf „Junk” folgt „Mangold” – Europarecht verdrängt deutsches Arbeitsrecht, NJW 2006, 6–12.

Bauer, Lukas/Reimer, Sebastian (Hg.): Handbuch Datenschutzrecht, Wien 2009 (zit.: Bearbeiter, in: Bauer/Reimer (Hg.), HD, 2009).

Bausch, Stephan: Videoüberwachung als präventives Mittel der Kriminalitätsbekämpfung in Deutschland und in Frankreich, zugl. Diss. jur. Bonn, Marburg 2004.

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht: 6. Tätigkeitsbericht des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht für die Jahre 2013 und ←243 | 244→2014, abrufbar unter https://www.lda.bayern.de/media/baylda_report_06.pdf (abgerufen am 28.01.2017).

Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz (LfD Bay.): 20. Tätigkeitsbericht, Berichtszeitraum 2001/2002, abrufbar unter: https://www.datenschutz-bayern.de/tbs/tb20/tb20.pdf (abgerufen am 29.01.2017).

Bayreuther, Frank: Zulässigkeit und Verwertbarkeit heimlicher Videoaufzeichnungen am Arbeitsplatz, DB 2012, 2222–2226.

Benda, Ernst: Die Bindungswirkung von Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, AnwBl. 2005, 602–608.

Bergmann, Jan: Das Bundesverfassungsgericht in Europa, EuGRZ 2004, 620–627.

Bergwitz, Christoph: Verdeckte Videoüberwachung weiterhin zulässig, NZA 2012, 1205–1208.

Prozessuale Verwertungsverbote bei unzulässiger Videoüberwachung, NZA 2012, 353–359.

Bertram, Nickolay/Menevidis, Zaharya: Videoanalyse-Tool erkennt Gefahrensituationen, Themenblatt zum Projekt ADIS, Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik (IPK), abrufbar unter: https://www.ipk.fraunhofer.de/fileadmin/user_upload/_imported/fileadmin/user_upload/IPK_FHG/publikationen/themenblaetter/at_adis.pdf (abgerufen am 02.01.2017).

Bier, Christoph/Spiecker gen. Döhmann, Indra: Intelligente Videoüberwachungstechnik: Schreckensszenario oder Gewinn für den Datenschutz?, CR 2012, 610–618.

Bishop, Christopher M.: Pattern Recognition and Machine Learning, New York 2006.

Bitkom: Sind Sie für eine stärkere Videoüberwachung öffentlicher Plätze zur Vermeidung von Straftaten?, Erhebung durch Forsa, veröffentlicht durch BITKOM, 2008, abrufbar unter: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/2003/umfrage/staerkere-videoueberwachung-von-oeffentlichen-plaetze/ (abgerufen am 31.12.2016).

Bits of Freedom: A loophole in data processing, v. 11.12.2012, abrufbar unter: https://www.bof.nl/live/wp-content/uploads/20121211_onderzoek_legitimate-interests-def.pdf (abgerufen am 18.01.2017).

Bleckmann, Albert: Der Grundsatz der Völkerrechtsfreundlichkeit der deutschen Rechtsordnung, DÖV 1996, 137–145.

Neue Aspekte der Drittwirkung der Grundrechte, DVBl. 1988, 938–946.

←244 | 245→

Böckenförde, Ernst-Wolfgang: Grundrechte als Grundsatznormen. Zur gegenwärtigen Lage der Grundrechtsdogmatik, Der Staat 29 (1990), 1–31.

v. Bogdandy, Armin/Bast, Jürgen (Hg.): Europäisches Verfassungsrecht, Theoretische und Dogmatische Grundzüge, 2. Aufl., Berlin [u. a.] 2009 (zit.: Bearbeiter, in: v. Bogdandy/Bast (Hg.), 2009).

Brandenburg, Anne/Leuthner, Christian: Local Commerce – Verbindung von eCommerce mit stationärem Handel. Rechtliche Betrachtung des Einsatzes aktueller Technologien, ZD 2014, 617–621.

Brenneisen, Hartmut/Staack, Dirk: Die Videobildübertragung nach allgemeinem Polizeirecht, DuD 1999, 447–450.

Bretthauer, Sebastian: Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 11.12.2014, C-212/13: Videoaufzeichnung öffentlichen Straßenraums mit privater Überwachungskamera, CR 2015, 100–103.

– /Krempel, Erik/Birnstill, Pascal: Intelligente Videoüberwachung in Kranken- und Pflegeeinrichtungen von morgen. Eine Analyse der Bedingungen nach den Entwürfen der EU-Kommission und des EU-Parlaments für eine DSGVO, CR 2015, 239–245.

Britz, Gabriele: Der allgemeine Gleichheitssatz in der Rechtsprechung des BVerfG. Anforderungen an die Rechtfertigung von Ungleichbehandlungen durch Gesetz, NJW 2014, 346–351.

– Europäisierung des grundrechtlichen Datenschutzes?, EuGRZ 2009, 1–11.

Einzelfallgerechtigkeit versus Generalisierung: Verfassungsrechtliche Grenzen statistischer Diskriminierung, Tübingen 2008.

Diskriminierungsschutz und Privatautonomie, VVDStRL 64 (2005), 355–402.

Brühann, Ulf: Mindeststandards oder Vollharmonisierung des Datenschutzes in der EG, Zugleich ein Beitrag zur Systematik von Richtlinien zur Rechtsangleichung im Binnenmarkt in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs, EuZW 2009, 639–644.

Buchner, Benedikt: Informationelle Selbstbestimmung im Privatrecht, Tübingen 2006.

Bücking, Hans-Jörg (Hg.): Polizeiliche Videoüberwachung, Berlin 2007 (zit.: Bearbeiter, in: Bücking (Hg.), Videoüberwachung, 2007).

Büllesfeld, Dirk: Polizeiliche Videoüberwachung öffentlicher Straßen und Plätze zur Kriminalitätsvorsorge, zugl. Diss. jur. Freiburg, Stuttgart 2002.

Bundesministerium des Innern (BMI): Referentenentwurf des Bundesministeriums des Innern, Entwurf eines Gesetzes zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU – DSAnpUG-EU), 2. ←245 | 246→Ressortabstimmung v. 11.11.2016, abrufbar unter: https://www.datenschutzverein.de/wp-content/uploads/2016/11/2016-11-11_DSAnpUG-EU-BDSG-neu_Entwurf-2_Ressortabstimmung.pdf (abgerufen am 14.01.2017).

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF): Analyse von Personenbewegungen an Flughäfen mittels zeitlich rückwärts- und vorwärtsgerichteter Videodatenströme (APFel), abrufbar unter: http://www.sifo.de/files/Projektumriss_APFel.pdf (abgerufen am 02.01.2017)..

Automatische Situationseinschätzung für ereignisgesteuerte Videoüberwachung (ASEV), abrufbar unter: http://www.sifo.de/files/Projektumriss_ASEV.pdf (abgerufen am 02.01.2017).

Bundesregierung: Gesetz im Kabinett, Meldung Datenschutzrecht novelliert, abrufbar unter: https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2017/02/2017-02-01-datenschutz.html (abgerufen am 01.04.2017).

Burger, Bettina: Videoüberwachung öffentlicher Räume. Leitfaden für die Stadtplanung zu einem brisanten Thema, Bayreuth 2003.

Bydlinski, Franz: Juristische Methodenlehre und Rechtsbegriff, 2. Aufl., Wien 1991.

Byers, Philipp: Die Videoüberwachung am Arbeitsplatz unter besonderer Berücksichtigung des neuen § 32 BDSG, zugl. Diss. jur. Jena, Frankfurt a. M. 2010.

– /Pracka, Joanna: Die Zulässigkeit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz, BB 2013, 760–765.

Calliess, Christian: Europäische Gesetzgebung und nationale Grundrechte – Divergenzen in der aktuellen Rechtsprechung von EuGH und BVerfG, JZ 2009, 113–121.

–/Ruffert, Matthias (Hg.): EUV/AEUV. Das Verfassungsrecht der Europäischen Union mit Europäischer Grundrechtecharta, Kommentar, 5. Aufl., München 2016 (zit.: Bearbeiter, in: Calliess/Ruffert (Hg.), EUV/AEUV, 2016).

Canaris, Claus-Wilhelm: Die richtlinienkonforme Auslegung und Rechtsfortbildung im System der juristischen Methodenlehre, in: Koziol, Helmut/Rummel, Peter (Hg.), Im Dienste der Gerechtigkeit, Festschrift für Franz Bydlinski zum 70. Geburtstag, Wien [u. a.] 2002, S. 47–103.

– Grundrechte und Privatrecht, AcP 184 (1984), 201–246.

Caspar, Johannes (HmbDSB): 23. Tätigkeitsbericht Datenschutz des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit zugleich Tätigkeitsbericht der Aufsichtsbehörde für den nicht-öffentlichen Bereich 2010/2011, v. 30.12.2011, abrufbar unter: https://www.datenschutz-hamburg.de/fileadmin/user_upload/documents/23._Taetigkeitsbericht_Datenschutz_2010-2011.pdf (abgerufen am 21.02.2017).

←246 | 247→

Chen-Yu, Lin: Öffentliche Videoüberwachung in den USA, Großbritannien und Deutschland – Ein Drei-Länder-Vergleich, zugl. Diss. Soz., Göttingen 2006.

Classen, Claus Dieter: Freiheit und Gleichheit im öffentlichen und im privaten Recht – Unterschiede zwischen europäischem und deutschem Grundrechtsschutz?, EuR 2008, 627–653.

Die Drittwirkung der Grundrechte in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, AöR 122 (1997), 65–107.

Committee on Civil Liberties Justice and Home Affairs: Draft Report, 2012/0011 (COD), v. 17.12.2012, abrufbar unter: http://www.europarl.europa.eu/meetdocs/2009_2014/documents/libe/pr/922/922387/922387en.pdf (abgerufen am 28.01.2017).

Däubler, Wolfgang/Klebe, Thomas/Wedde, Peter/Weichert, Thilo: Bundesdatenschutzgesetz, Kompaktkommentar zum BDSG, 5. Aufl., Frankfurt a. M. 2016 (zit.: Bearbeiter, in: Däubler et al., BDSG, 2016).

Dammann, Ulrich/Simitis, Spiros: EG-Datenschutzrichtlinie: Kommentar, Baden-Baden 1997.

Datenschutzbeauftragte des Bundes und der Länder: Datenschutzrechtliche Eckpunkte zu den in die Öffentlichkeit gelangten Überlegungen des BMI für ein Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Datenschutzgrundverordnung und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (Datenschutz-Anpassungs-und Umsetzungsgesetz EU – DSAnpUG-EU), abrufbar unter: https://www.datenschutz-mv.de/static/DS/Dateien/Themen/Eckpunktepapier-Datenschutz-Anpassung.pdf (abgerufen am 20.10.2018).

Entschließung der 83. Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder am 21./22.03.2012 in Potsdam: Ein hohes Datenschutzniveau für ganz Europa, abrufbar unter: https://datenschutz-berlin.de/attachments/864/Entschlie__ung_EU_Rechtsrahmen_83DSK.pdf?1332426505 (abgerufen am 28.01.2017).

de Maizière, Thomas: „Deutschland bleibt ein sicheres Land“, Bundesinnenminister stellt geplante Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit in Deutschland vor, v. 11.08.2016, abrufbar unter: http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/DE/2016/08/pressekonferenz-zu-massnahmen-zur-erhoehung-der-sicherheit-in-deutschland.html (abgerufen am 28.01.2017).

Deutsche Bahn AG: O-Ton-Beitrag: Deutsche Bahn verstärkt Sicherheitsmaßnahmen Zusammenarbeit mit der Bundespolizei erfolgreich. DB Sicherheit wird auf 3.000 Mitarbeiter ausgebaut. Mehr Videokameras auf Bahnhöfen, v. 11.09.2006, abrufbar unter: http://www.presseportal.de/pm/31465/871848/o-ton-beitrag-deutsche-bahn-verstaerkt-sicherheitsmassnahmen-zusammenarbeit-mit-der-bundespolizei (abgerufen am 08.01.2017).

←247 | 248→

Geschäftsbericht 2010, veröffentlicht am 31.03.2011, abrufbar unter: http://www1.deutschebahn.com/linkableblob/ecm2-db-de/1509634/data/2010_gb_dbkonzern-data.pdf (abgerufen am 09.01.2017).

Di Fabio, Udo: Richtlinienkonformität als ranghöchstes Normauslegungsprinzip? – Überlegungen zum Einfluß des indirekten Gemeinschaftsrechts auf die nationale Rechtsordnung, NJW 1990, 947–954.

Dörr, Oliver/Grote, Rainer/Marauhn, Thilo (Hg.): EMRK/GG, Konkordanzkommentar zum europäischen und deutschen Grundrechtsschutz, 2. Aufl., Band I, Kap. 1–19, Tübingen 2013 (zit.: Bearbeiter, in: Dörr et al. (Hg.), EMRK/GG, 2013).

Dreier, Horst (Hg.): Grundgesetz-Kommentar, Band I, 3. Aufl., Tübingen 2013 (zit.: Bearbeiter, in: Dreier (Hg.), GG, 2013).

Dürig, Günter: Grundrechte und Zivilrechtsprechung, in: Maunz, Theodor (Hg.), Vom Bonner Grundgesetz zur gesamtdeutschen Verfassung, Festschrift für Hans Nawiasky zum 75. Geburtstag, München 1956, S. 157–190.

in: Bettermann, Karl August/Neumann, Franz L./Nipperdey, Carl/Scheuner, Ulrich (Hg.): Die Grundrechte. Handbuch der Theorie und Praxis der Grundrechte, Band II, Berlin 1954.

Duhr, Elisabeth/Naujok, Helga/Peter, Martina/Seiffert, Evelyn: Neues Datenschutzrecht für die Wirtschaft, Erläuterungen und praktische Hinweise zu § 1 bis § 11 BDSG, DuD 2002, 5–36.

Eckstein, Ken: Im Netz des Unionsrechts – Anmerkungen zum Fransson-Urteil des EuGH, ZIS 2013, 220–225.

Ehlers, Dirk (Hg.): Europäische Grundrechte und Grundfreiheiten, 4. Aufl., Berlin [u. a.] 2014 (zit.: Bearbeiter, in: Ehlers (Hg.), EuGR, 2014).

Eichenhofer, Eberhard: Diskriminierungsschutz und Privatautonomie, DVBl. 2004, 1078–1086.

Ekardt, Felix/Lessmann, Verena: EuGH, EGMR und BVerfG. Die dritte Gewalt im transnationalen Mehrebenensystem, KJ 2006, 381–397.

Enders, Christoph: Grundrechtseingriffe durch Datenerhebung? Am Beispiel der Videoüberwachung insbesondere von Versammlungen, in: Heckmann, Dirk/Schenke, Ralf P./Sydow, Gernot (Hg.), Verfassungsstaatlichkeit im Wandel, Festschrift für Thomas Würtenberger zum 70. Geburtstag, Berlin 2013, S. 655–668.

Engels, Stefan/Jürgens, Uwe: Auswirkungen der EGMR-Rechtsprechung zum Privatsphärenschutz. Möglichkeiten und Grenzen der Umsetzung des „Caroline“-Urteils im deutschen Recht, NJW 2007, 2517–2522.

Engisch, Karl: Einführung in das juristische Denken, hrsg. und bearb. von Würtenberger, Thomas/Otto, Dirk, 11. Aufl., Stuttgart 2010.

←248 | 249→

Epping, Volker: Grundrechte, 6. Aufl., Heidelberg [u. a.] 2015.

– /Hillgruber, Christian (Hg.): Beck’scher Online-Kommentar GG, München Stand: 01.12.2016 (zit.: Bearbeiter, in: Epping/Hillgruber (Hg.), BeckOK GG, 2016).

Europäische Kommission: Commission Staff Working Paper, Brussels v. 25.01.2012, SEC (2012) 73, abrufbar unter: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/review2012/sec_2012_73_en.pdf (abgerufen am 11.01.2017).

– Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (Datenschutz-Grundverordnung), KOM (2012) 11 endgültig, v. 25.01.2012, abrufbar unter: http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=COM:2012:0011:FIN:DE:PDF (abgerufen am 29.01.2017).

Evening Times Online: Big Brother isn’t watching, v. 26.11.2007, abrufbar unter: http://www.eveningtimes.co.uk/big-brother-isn-t-watching-1.976256 (abgerufen am 28.12.2016).

Fabisch, Dieter: Die unmittelbare Drittwirkung der Grundrechte im Arbeitsrecht. Die Auswirkungen der von Hans Carl Nipperdey begründeten Lehre auf die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts, zugl. Diss. jur. Rostock, Frankfurt a. M. 2010.

Fassbender, Gerd: Schwachstellen der Informationsverarbeitung durch Dritte, Vortrag von Gerd Fassbender auf der 17. Datenschutzfachtagung (DAFTA), RDV 1994, 12–15.

FAZ-Online: Datenschutz, Beobachtet von privaten Überwachungskameras, v. 09.02.2015, abrufbar unter: http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/datenschuetzer-besorgt-ueber-private-kameraueberwachung-13417886.html (abgerufen am 28.12.2016).

Terror in Paris: Anschlag auf die Freiheit, v. 07.01.2015, abrufbar unter: http://www.faz.net/-gpf-7yanw (abgerufen am 30.12.2016).

Fehling, Michael: Mittelbare Diskriminierung und Art. 3 (Abs. 3) GG: Vom europäischen Recht lernen!?, in: Heckmann, Dirk/Schenke, Ralf P./Sydow, Gernot (Hg.), Verfassungsstaatlichkeit im Wandel, Festschrift für Thomas Würtenberger zum 70. Geburtstag, Berlin 2013, S. 669–688.

Feltes, Thomas/Kudlacek, Dominic/Ruch, Andreas: Schlussbericht zum Verbundprojekt Analyse von Personenbewegungen an Flughäfen mittels zeitlich rückwärts- und vorwärtsgerichteter Videodatenströme (APFel), Teilvorhaben der Ruhr-Universität Bochum: Untersuchungen zum Sicherheitsgefühl sowie zur ←249 | 250→Akzeptanz, Nutzerfreundlichkeit und Datenschutz, Themenfeld „Mustererkennung“, Bochum, 2013.

Feris, Rogerio S./Hampapur, Arun/Zhai, Yun/Bobbitt, Russell/Brown, Lisa/Vaquero, Daniel A./Tian, Ying-li/Liu, Haowei/Sun, Ming-Ting: „Case Study: IBM Smart Surveillance System“, in: Yunqian, Ma/Gang, Qian, Intelligent Video Surveillance, Systems and Technology, Boca Raton 2010.

Fischer-Lescano, Andreas: Kritik der praktischen Konkordanz, KJ 2008, 166–177.

Forgó, Nikolaus: Und täglich grüßt die Datenschutzgrundverordnung, ZD 2014, 57–58.

Forschner, Benedikt: Europarecht und nationale Rechtsordnung: „Mangold“ in geklärtem dogmatischem Kontext, ZJS 2011, 456–464.

Franzius, Claudio: Grundrechtsschutz in Europa. Zwischen Selbstbehauptung und Selbstbeschränkung der Rechtsordnungen und ihrer Gerichte, ZaöRV 75 (2015), 384–412.

Frenz, Walter: Handbuch Europarecht (HdE), Band 4: Europäische Grundrechte, Berlin [u. a.] 2009.

Frowein, Jochen: Die Überwindung von Diskriminierungen als Staatsauftrag in Art. 3 Abs. 3 GG, in: Ruland, Franz/Zacher, Hans Friedrich, Verfassung, Theorie und Praxis des Sozialstaats, Festschrift für Hans F. Zacher zum 70. Geburtstag, Heidelberg 1998, S. 157–168.

– /Peukert, Wolfgang (Hg.): Europäische Menschenrechtskonvention, EMRK-Kommentar, 3. Aufl., Kehl am Rhein 2009.

Fuchs, Walter: Private Sicherheitsdienste und öffentlicher Raum. Ein Überblick über die öffentlich-rechtlichen Rahmenbedingungen in Österreich mit rechtstatsächlichen und kriminologischen Anmerkungen, zugl. Diss. jur. Innsbruck 2005.

Gerhardt, Michael: Europa als Rechtsgemeinschaft: Der Beitrag des Bundesverfassungsgerichts, ZRP 2010, 161–165.

Götting, Horst-Peter: Anmerkung zu den BGH-Urteilen „Abgestuftes Schutzkonzept“ (GRUR 2007, 523) und „Winterurlaub“ (GRUR 2007, 527), GRUR 2007, 530–531.

Gola, Peter/Schomerus, Rudolf: BDSG Bundesdatenschutzgesetz, Kommentar, bearb. von Gola, Peter/Klug, Christoph/Körffer, Barbara/Schomerus, Rudolf (bis zur 9. Aufl.), 12. Aufl., München 2015 (zit.: Bearbeiter, in: Gola/Schomerus, BDSG, 2015).

– /Klug, Christoph: Zulässigkeit der Videoüberwachung nach BDSG, RDV 2004, 70–74.

←250 | 251→

Grabenwarter, Christoph: Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK), 3. Aufl., München 2008.

Grabitz, Eberhard/Hilf, Meinhard/Nettesheim, Martin (Hg.): Das Recht der Europäischen Union, 60. Ergänzungslieferung, München 2016 (zit.: Bearbeiter, in: Grabitz et al. (Hg.), EU, 2016).

– /dies. (Hg.): Das Recht der Europäischen Union, 46. Ergänzungslieferung, München 2011 (zit.: Bearbeiter, in: Grabitz et al. (Hg.), EU, 2011).

Gras, Marianne: Kriminalprävention durch Videoüberwachung: Gegenwart in Großbritannien – Zukunft in Deutschland?, Mainzer Schriften zur Situation von Kriminalitätsopfern, Baden-Baden 2003.

Grupp, Klaus/Stelkens, Uwe: Zur Berücksichtigung der Gewährleistungen der Europäischen Menschenrechtskonvention bei der Auslegung deutschen Rechts, DVBl. 2005, 133–143.

Hager, Johannes: Grundrechte im Privatrecht, JZ 1994, 373–383.

Hähner, Jörg/Grenz, Carsten: Schlussbericht zu den Teilvorhaben: Selbst-organisierende Kameranetze – Kooperation und Koordination (LUH-SRA), Selbst-organisierende Kameranetze – Spezialsensorik (LUH-SIM), Dynamische Stereoverfahren (LUH-IPI), Szenenanalyse – Mustererkennung in Personen-Tracks (LUH-ikg), Förderkennzeichen 13N10813 im Verbundprojekt: Verteilte, vernetzte Kamerasysteme zur in situ-Erkennung Personen-induzierter Gefahren (CamInSens) im Rahmen des Förderprogramms „Forschung für die zivile Sicherheit“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Hannover 2013, abrufbar unter: http://edok01.tib.uni-hannover.de/edoks/e01fb14/790037327.pdf (abgerufen am 28.01.2017).

/Grenz, Carsten/Jänen, Uwe: Verteilte vernetzte Kamerasysteme zur in-situ Erkennung Personen-induzierter Gefahrensituationen, abrufbar unter: http://www.sifo.de/files/CamInSens.pdf (abgerufen am 28.01.2017).

Härting, Niko: Anonymität und Pseudonymität im Datenschutzrecht, NJW 2013, 2065–2071.

– Starke Behörden, schwaches Recht – der neue EU-Datenschutzentwurf, BB 2012, 459–466.

Handelsblatt Online: Kofferbomben in Nahverkehrszügen, BKA zeigt mutmaßliche Kofferbomber, v. 18.08.2006, abrufbar unter: http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kofferbomben-in-nahverkehrszuegen-bka-zeigt-mutmassliche-kofferbomber-seite-3/2694600-3.html (abgerufen am 30.12.2016).

Harand, Gerhard: Anforderungen an Videoüberwachungssysteme auf zivilen Flughäfen. Gegenüberstellung analoger/digitaler Videotechnik auf Basis des „Vienna International Airports“, Saarbrücken 2010.

←251 | 252→

Haratsch, Andreas/Koenig, Christian/Pechstein, Matthias: Europarecht, 10. Aufl., Tübingen 2016.

Heck, Philipp: Gesetzesauslegung und Interessenjurisprudenz, AcP 112 (1914), 1–318.

Heiderhoff, Bettina: Der Einfluss des europäischen Rechts auf das nationale Privatrecht, ZJS 2008, 25–32.

Gemeinschaftsprivatrecht, 2. Aufl., München 2007.

Held, Cornelius: Intelligente Videoüberwachung. Verfassungsrechtliche Vorgaben für den polizeilichen Einsatz, zugl. Diss. jur. Würzburg, Berlin 2014.

– /Krumm, Julia/Markel, Petra/Schenke, Ralf P.: Intelligent Video Surveillance, IEEE Computer Society 45 (2012), 83–84.

Helle, Jürgen: Die heimliche Videoüberwachung – zivilrechtlich betrachtet, JZ 2004, 340–347.

Helten, Frank/Fischer, Bernd: Reactive Attention: Video Surveillance in Berlin Shopping Malls, CCTV Special (2/3), Surveillance & Society (S&S) 2004, 323–345.

Herdegen, Matthias: Europarecht, 1. Teil, § 3 Die Europäische Menschenrechtskonvention als gemeineuropäischer Grundrechtsstandard, 18. Aufl., München 2016.

Hermes, Georg: Grundrechtsschutz durch Privatrecht auf neuer Grundlage? Das BVerfG zu Schutzpflicht und mittelbarer Drittwirkung der Berufsfreiheit, NJW 1990, 1764–1768.

Herrmann, Christoph: Richtlinienumsetzung durch die Rechtsprechung, Schriften zum Europäischen Recht, zugl. Diss. jur. Bayreuth, Berlin 2003.

Herresthal, Carsten: Die richtlinienkonforme und die verfassungskonforme Auslegung im Privatrecht, JuS 2014, 289–298.

Heselhaus, Sebastian M./Nowak, Carsten (Hg.): Handbuch der Europäischen Grundrechte, München 2006 (zit.: Bearbeiter, in: Heselhaus/Nowak (Hg.), HEGR, 2006).

Höpfner, Clemens: Die systemkonforme Auslegung. Zur Auflösung einfachgesetzlicher, verfassungsrechtlicher und europarechtlicher Widersprüche im Recht, Grundlagen der Rechtswissenschaft, Tübingen 2008.

– /Rüthers, Bernd: Grundlagen einer europäischen Methodenlehre, AcP 209 (2009), 1–36.

Hofmann, Ekkehard: Grundrechtskonkurrenz oder Schutzbereichsverstärkung? Die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zum „additiven“ Grundrechtseingriff, AöR 133 (2008), 523–555.

– Abwägung im Recht, Tübingen 2007.

←252 | 253→

Hoffmann-Riem, Wolfgang: Kohärenz der Anwendung europäischer und nationaler Grundrechte, EuGRZ 2002, 473–485.

Holland, Martin: NSA-Überwachungsskandal: Von PRISM, Tempora, XKeyScore und dem Supergrundrecht – was bisher geschah, heise online, v. 14.08.2013, abrufbar unter: http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Ueberwachungsskandal-Von-PRISM-Tempora-XKeyScore-und-dem-Supergrundrecht-was-bisher-geschah-1931179.html (abgerufen am 30.12.2016).

Hoppe, Tilman: Privatleben in der Öffentlichkeit. Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte vom 24. Juni 2004, ZEuP 2005, 656–673.

Hornung, Gerrit: Eine Datenschutz-Grundverordnung für Europa? Licht und Schatten im Kommissionsentwurf vom 25.01.2012, ZD 2012, 99–106.

– /Desoi, Monika: „Smart Cameras“ und automatische Verhaltensanalyse, K&R 2011, 153–158.

Huber, Peter: Auslegung und Anwendung der Charta der Grundrechte, NJW 2011, 2385–2390.

Hufen, Friedhelm: Berufsfreiheit – Erinnerung an ein Grundrecht (Mainzer Antrittsvorlesung), NJW 1994, 2913–2922.

Huster, Stefan: Gleichheit im Mehrebenensystem: Die Gleichheitsrechte der Europäischen Union in systematischer und kompetenzrechtlicher Hinsicht, EuR 2010, 325–337.

Ingendaay, Paul: 11. März: Schock in Spanien: Die Anschläge in Madrid, Frankfurter Allgemeine-Online, v. 23.03.2004, abrufbar unter: http://www.faz.net/-gpf-6osnm (abgerufen am 30.12.2016).

Introna, Lucas D./Wood, David: Picturing Algorithmic Surveillance: The Politics of Facial Recognition Systems, CCTV Special (2/3), Surveillance & Society (S&S) 2004, 177–198.

Ipsen, Jörn: Staatsrecht II. Grundrechte, 18. Aufl., München 2015.

Isensee, Josef/Kirchhof, Paul (Hg.): Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Band X, Deutschland in der Staatengemeinschaft, 3. Aufl., Heidelberg 2012 (zit.: Bearbeiter, in: Isensee/Kirchhof (Hg.), HStR X, 2012).

– Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Band IX, Allgemeine Grundrechtslehren, 3. Aufl., Heidelberg 2011 (zit.: Bearbeiter, in: Isensee/Kirchhof (Hg.), HStR IX, 2011).

– Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Band VIII, Grundrechte: Wirtschaft, Verfahren, Gleichheit, 3. Aufl., Heidelberg 2010 (zit.: Bearbeiter, in: Isensee/Kirchhof (Hg.), HStR VIII, 2010).

←253 | 254→

Jarass, Hans D.: Charta der Grundrechte der Europäischen Union unter Einbeziehung der vom EuGH entwickelten Grundrechte, der Grundrechtsregelungen der Verträge und der EMRK, Kommentar, 3. Aufl., München 2016.

Die Bindung der Mitgliedstaaten an die EU-Grundrechte, NVwZ 2012, 457–461.

– /Pieroth, Bodo (Hg.): Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Kommentar, 11. Aufl., München 2011 (zit.: Bearbeiter, in: Jarass/Pieroth (Hg.) GG, 2011).

Jestaedt, Matthias: Diskriminierungsschutz und Privatautonomie, VVDStRL 64 (2005), 298–354.

Grundrechtsentfaltung im Gesetz. Studien zur Interdependenz von Grundrechtsdogmatik und Rechtsgewinnungstheorie, Tübingen 1999.

Kammerer, Dietmar: Die Anfänge von Videoüberwachung in Deutschland, in: Zeitgeschichte-online, Dezember 2010, abrufbar unter: http://www.zeitgeschichte-online.de/kommentar/die-anfaenge-von-videoueberwachung-deutschland (abgerufen am 23.02.2017).

Karpenstein, Ulrich/Mayer, Franz C. (Hg.): EMRK. Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten, Kommentar, München 2012 (zit.: Bearbeiter, in: Karpenstein/Mayer (Hg.), EMRK, 2012).

Kerwer, Christof: Das europäische Gemeinschaftsrecht und die Rechtsprechung der deutschen Arbeitsgerichte, Köln 2003.

Kett-Straub, Gabriele: Dient die Technoprävention der Vermeidung von Kriminalität? – Insbesondere die Wirksamkeit der staatlichen Videoüberwachung im öffentlichen Raum, ZStW 2011, 110–133.

Kilian, Wolfgang/Heussen, Benno (Hg.): Computerrechts-Handbuch, Informationstechnologie in der Rechts- und Wirtschaftspraxis, München 2008 (zit.: Bearbeiter, in: Kilian/Heussen (Hg.), CR-Handbuch, 2008).

Kirchhof, Ferdinand: Grundrechtsschutz durch europäische und nationale Gerichte, NJW 2011, 3681–3686.

Kirchhof, Gregor: Kumulative Belastung durch unterschiedliche staatliche Maßnahmen, NJW 2006, 732–736.

Kirchhof, Paul: Verfassungsgerichtlicher und internationaler Schutz der Menschenrechte: Konkurrenz oder Ergänzung?, EuGRZ 1994, 16–44.

Klar, Manuel: Datenschutzrecht und die Visualisierung des öffentlichen Raums, zugl. Diss jur. Regensburg, Berlin 2012.

Klauser, Francisco Reto: Videoüberwachung öffentlicher Räume. Zur Ambivalenz eines Instruments sozialer Kontrolle, Frankfurt a. M. 2006.

←254 | 255→

Klingbeil, Jörg (LfD B.-W.): 31. Tätigkeitsbericht des Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg 2012/2013, v. 15.03.2012, abrufbar unter: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wp-content/uploads/2014/01/31.-TB-2012-2013.pdf (abgerufen am 28.12.2016).

Kniepert, Tanja: Videoüberwachung im öffentlichen Raum. Berlin und Madrid: Wie unterschiedliche Faktoren in Deutschland und Spanien den Umgang mit Videoüberwachung prägen, Bakkalaureatsarbeit im Fach Spanische Philologie, Regensburg 2010.

Koch, Heiner/Matzner, Tobias/Krumm, Julia: Privacy Enhancing of Smart CCTV and its Ethical and Legal Problems, European Journal of Law and Technology (EJLT), 4/2 (2013).

Königshofen, Thomas: Neue datenschutzrechtliche Regelungen zur Videoüberwachung, RDV 2001, 220–223.

Krempl, Stefan: Rechtsexperte: Datenschutz-Grundverordnung als „größte Katastrophe des 21. Jahrhunderts“, v. 27.04.2016, abrufbar unter: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Rechtsexperte-Datenschutz-Grundverordnung-als-groesste-Katastrophe-des-21-Jahrhunderts-3190299.html (abgerufen am 11.01.2017).

Kroschwald, Steffen: Verschlüsseltes Cloud-Computing. Auswirkung der Kryptografie auf den Personenbezug in der Cloud, ZD 2014, 75–80.

Kubicki, Philipp: Aktueller Begriff – Europa. Bindung der Mitgliedstaaten an EU-Grundrechte und EuGH, Rs. C-617/10 (Akerberg Fransson), Veröffentlichungen der Wissenschaftliche Dienste des Deutschen Bundestages, Nr. 02/2013, v. 19.03.2013.

Kudlacek, Dominic: Akzeptanz von Videoüberwachung. Eine sozialwissenschaftliche Untersuchung technischer Sicherheitsmaßnahmen, zugl. Diss. Soz. Wuppertal, Wiesbaden 2015.

Kühling, Jürgen: Neues Bundesdatenschutzgesetz – Anpassungsbedarf bei Unternehmen, NJW 2017, 1985 – 1990.

Jürgen/Martini, Mario/Heberlein, Johanna/Kühl, Benjamin/Nink, David/ Weinzierl, Quirin/Wenzel, Michael: Die Datenschutz-Grundverordnung und das nationale Recht: Erste Überlegungen zum innerstaatlichen Regelungsbedarf, Münster 2016.

– /Martini, Mario: Die DatenschutzGrundverordnung: Revolution oder Evolution im europäischen und deutschen Datenschutzrecht?, EuZW 2016, 448–454.

/Klar, Manuel: Unsicherheitsfaktor Datenschutzrecht – Das Beispiel des Personenbezugs und der Anonymität, NJW 2013, 3611–3617.

←255 | 256→

– /Seidel, Christian/Sivridis, Anastasios: Datenschutzrecht, 2. Aufl., Heidelberg 2011.

Kumanabrou, Sudabeh: Die Interpretation zivilrechtlicher Generalklauseln, AcP 202 (2002), 662–688.

L-1 Identity Solutions AG: Schlussbericht Videobasierte Personenwiedererkennung zu dem Verbundprojekt Analyse von Personenbewegungen an Flughäfen mittels zeitlich rückwärts- und vorwärtsgerichteter Videodatenströme – APFel, Bochum, Hannover 2014, abrufbar unter: http://edok01.tib.uni-hannover.de/edoks/e01fb15/835346005.pdf (abgerufen am 28.01.2017).

Lang, Markus: Private Videoüberwachung im öffentlichen Raum. Eine Untersuchung der Zulässigkeit des privaten Einsatzes von Videotechnik und der Notwendigkeit von § 6b BDSG als spezielle rechtliche Regelung, zugl. Diss. jur. Hamburg 2008.

– Videoüberwachung und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, BayVBl. 2006, 522–530.

Larenz, Karl: Methodenlehre der Rechtswissenschaft, 6. Aufl., Berlin [u. a.] 1991.

Laue, Philip: Öffnungsklauseln in der DSGVO – Öffnung wohin? Geltungsbereich einzelstaatlicher (Sonder-)Regelungen, ZD 2016, 463–467.

Leisner, Walter: Grundrechte und Privatrecht, München 1960.

Lepper, Ulrich (LDI NRW): 21. Datenschutz- und Informationsfreiheitsbericht des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Nordrhein-Westfalen für die Zeit v. 01.01.2011 bis zum 31.12.2012, abrufbar unter: https://www.ldi.nrw.de/mainmenu_Service/submenu_Berichte/Inhalt/21_DIB/DIB_2013.pdf (abgerufen am 29.01.2017).

Leupold, Andreas/Glossner, Silke (Hg.): Münchener Anwaltshandbuch IT-Recht, 3. Aufl., München 2013 (zit.: Bearbeiter, in: Leupold/Glossner (Hg.), MAH IT-Recht, 2013).

Lianos, Michaelis /Douglas, Mary: Dangerization and the End of Deviance – The Institutional Environment, ISTD: The Centre for Crime and Justice Studies, British Journal of Criminology Brit. J. Criminol (Brit. J. Criminol.) 2000, 261–278.

Lösel, Friedrich/Plankensteiner, Birgit: Die Wirksamkeit der Videoüberwachung, Campbell Collaboration on Crime and Justice (CCJG) – Review, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention, Bonn 2005, abrufbar unter: http://www.kriminalpraevention.de/files/DFK/dfk-publikationen/2005_wirksamkeit_videoueberwachung.pdf (abgerufen am 18.01.2017).

Lücke, Jörg: Der additive Grundrechtseingriff sowie das Verbot der übermäßigen Gesamtbelastung des Bürgers, DVBl. 2001, 1469–1478.

←256 | 257→

– Die Drittwirkung der Grundrechte an Hand des Art. 19 Abs. 3 GG. Zur horizontalen Geltung der Grundrechte in neuer Sicht, JZ 1999, 377–384.

Macnish, Kevin: Unblinking Eyes: The Ethics of Automating Surveillance, Ethics and Information Technology (Ethics Inf Technol) 14 (2012), 151–167.

Mager, Ute: Diskussion, VVDStRL 64 (2005), 417.

Maggio, Emilio/Cavallaro, Andrea: Video Tracking. Theory and Practice, Chichester/ West Sussex 2011.

Masing, Johannes: Herausforderungen des Datenschutzes, NJW 2012, 2305–2312.

Matz-Lück, Nele: Europäische Rechtsakte und nationaler Grundrechtsschutz, in: Matz-Lück, Nele/Hong, Mathias, Grundrechte und Grundfreiheiten im Mehrebenensystem – Konkurrenzen und Interferenzen, in: v. Bogdandy, Armin/ Wolfrum, Rüdiger (Hg.), Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht, Band 229, Heidelberg [u. a.] 2012, S. 161–201.

Matzner, Tobias: The model gap: cognitive systems in security applications and their ethical implications, AI & Society: Knowledge, Culture and Communication (AI & Soc.), DOI 10.1007/s00146-013-0525-4, London 2013.

Maunz, Theodor/Dürig, Günter (Bg.): Grundgesetz-Kommentar, Band I, Art. 1–5 GG, München 2013 (zit.: Bearbeiter, in: Maunz/Dürig (Bg.), GG, 2013).

Medicus, Dieter: Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit im Privatrecht, AcP 192 (1992), 36–70.

Menevidis, Zaharya/Ajami, Mohamad: Schlussbericht Verbundprojekt: ADIS Automatisierte Detektion interventionsbedürftiger Situationen durch Klassifizierung visueller Muster, Teilvorhaben: BAMDIS Bewegungsanalysemethoden zur Detektion interventionsbedürftiger Situationen, Hannover 2014, abrufbar unter: http://edok01.tib.uni-hannover.de/edoks/e01fb15/815812493.pdf (abgerufen am 04.01.2017).

Merten, Detlef/Papier, Hans-Jürgen (Hg.): Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa, Band VI/1. Europäische und internationale Grund- und Menschenrechte, Heidelberg 2010 (zit.: Bearbeiter, in: Merten/Papier (Hg.), HGR VI/1, 2010).

– Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa, Band II. Grundrechte in Deutschland, Allgemeine Lehren I, Heidelberg 2006 (zit.: Bearbeiter, in: Merten/Papier (Hg.), HGR II, 2006).

Mertens, Hans-Joachim: Das Recht auf Gleichbehandlung im Verwaltungsprivatrecht – BGHZ 29, 76, JuS 1963, 391–396.

Meyer, Jürgen (Hg.): Charta der Grundrechte der Europäischen Union, 4. Aufl., Baden-Baden 2014 (zit.: Bearbeiter, in: Meyer (Hg.), GRCh, 2014).

←257 | 258→

Meyer-Ladewig, Jens: EMRK. Europäische Menschenrechtskonvention. Handkommentar, 3. Aufl., Baden-Baden 2011.

Ministerkomitee des Europarates: Empfehlung CM/Rec (2010) 13 des Ministerkomitees an die Mitgliedstaaten über den Schutz des Menschen bei der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Profiling (angenommen vom Ministerkomitee am 23.11.2010 in der 1099. Sitzung der Stellvertreter der Minister), abrufbar unter: https://search.coe.int/cm/Pages/result_details.aspx?ObjectId=09000016805cdd0a (abgerufen am 01.04.2017).

Möllers, Thomas M. J./Redcay, Katharina: Das Bundesverfassungsgericht als europäischer Gesetzgeber oder als Motor der Union?, EuR 2013, 409–431.

Morlok, Michael: Grundrechte, 4. Aufl., Baden-Baden 2014.

Müller, Arnold: Die Zulässigkeit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz. In der Privatwirtschaft aus arbeitsrechtlicher Sicht, zugl. Diss. jur. Mannheim, Baden-Baden 2008.

Müller, Heinz (LfDI M.-V.): Stellungnahme des LfDI M-V zum DSAnpUG-EU v. 25.01.2017, Vermerk, Aktenzeichen 0.6.9.000/053/2017-00829, abrufbar unter: https://www.datenschutz-mv.de/serviceassistent/_php/.php?datei_id=1589894 (abgerufen am 20.10.2018).

Müller-Glöge, Rude/Preis, Ulrich/Schmidt, Ingrid (Hg.): Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht (EfKA), 13. Aufl., München 2013 (zit.: Bearbeiter, in: Müller-Glöge et al. (Hg.), EfKA, 2013).

v. Münch, Ingo/Kunig, Philip (Hg.): Grundgesetz. Kommentar. Band 1: Präambel bis Art. 69, 6. Aufl., München 2012 (zit.: Bearbeiter, in: v. Münch/Kunig, GG, Bd. 1, 2012).

MuViT: Projektbeschreibung MuViT: Mustererkennung und Video Tracking: sozialpsychologische, soziologische, ethische und rechtswissenschaftliche Analysen, abrufbar unter: http://www.uni-tuebingen.de/einrichtungen/zentrale-einrichtungen/internationales-zentrum-fuer-ethik-in-den-wissenschaften/archiv/projekte/fruehere-projekte-sicherheitsethik/abgeschlossene-projekte/muvit.html (abgerufen am 18.01.2017).

MuViT-ReGI: Projektbeschreibung MuViT-ReGI: Rechtswissenschaftliche Grundlagenfragen und Implementation, abrufbar unter: http://www.jura.uni-wuerzburg.de/lehrstuehle/schenke/verbundprojekt_muvit/ (abgerufen am 18.01.2017).

Neuner, Jörg: Diskriminierungsschutz durch Privatrecht, JZ 2003, 57–66.

Nipperdey, Hans Carl: Grundrechte und Privatrecht, in: ders. (Hg.), Festschrift für Erich Molitor zum 75. Geburtstag, München [u. a.] 1962, S. 17–33.

←258 | 259→

Norris, Clive/Armstrong, Gary: The maximum surveillance society: the rise of CCTV, Oxford [u. a.] 1999.

Nusser, Julian: Die Bindung der Mitgliedstaaten an die Unionsgrundrechte. Vorgaben für die Auslegung von Art. 51 Abs. 1 S. 1 GRCh, Tübingen 2011.

Oermann, Markus/Staben, Julian: Mittelbare Grundrechtseingriffe durch Abschreckung? Zur grundrechtlichen Bewertung polizeilicher „Online-Streifen“ und „Online-Ermittlungen“ in sozialen Netzwerken, Der Staat 52 (2013), 630–661.

Oeter, Stefan: „Drittwirkung“ der Grundrechte und die Autonomie des Privatrechts. Ein Beitrag zu den funktionell-rechtlichen Dimensionen der Drittwirkungsdebatte, AöR 119 (1994), 529–563.

Ohler, Christoph: Grundrechtliche Bindungen der Mitgliedstaaten nach Art. 51 GRCh, NVwZ 2013, 1433–1438.

Ostermann, Jörn: Abschlussbericht zu Nr. 3.2 Verbundprojekt: Automatische Situationseinschätzung für ereignisgesteuerte Videoüberwachung (ASEV), Teilvorhaben: Generierung, Verarbeitung und Sicherung von Wissen aus der Szene (ASEV-GVS), Hannover 2014, abrufbar unter: http://edok01.tib.uni-hannover.de/edoks/e01fb15/819363235.pdf (abgerufen am 04.01.2017).

Paal, Boris P., Pauly, Daniel A. (Hrsg.): Beck’sche Kompakt-Kommentare, Datenschutzgrundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz, 2. Auflage 2018, München (zit.: Bearbeiter, in: Paal/Pauly, DSGVO BDSG)

Pahlen-Brandt, Ingrid: Datenschutz braucht scharfe Instrumente. Beitrag zur Diskussion um „personenbezogene Daten“, DuD 2008, 34–40.

Palandt, Otto (Bg.): Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, bearb. von Bassenge, Peter/Brudermüller, Gerd/Ellenberger, Jürgen/Götz, Isabell/Grüneberg, Christian/Sprau, Hartwig/Thorn, Karsten/Weidenkaff, Walter/Weidlich, Dietmar, 73. Aufl., München 2014 (zit.: Bearbeiter, in: Palandt (Bg.), BGB, 2014).

Papier, Hans-Jürgen: Verhältnis des Bundesverfassungsgerichts zu den Fachgerichtsbarkeiten, DVBl. 2009, 473–481.

Pernice, Ingolf: Gemeinschaftsverfassung und Grundrechtsschutz, Grundlagen, Bestand und Perspektiven, NJW 1990, 2409–2420.

Pieroth, Bodo/Schlink, Bernhard/Kniesel, Michael: Polizei- und Ordnungsrecht mit Versammlungsrecht, 4. Aufl., München 2007.

Plath, Kai-Uwe (Hg.): Kommentar zum BDSG und zur DSGVO sowie den Datenschutzbestimmungen von TMG und TKG, 2. Aufl., Köln 2016 (zit.: Bearbeiter, in: Plath (Hg.), BDSG/DSGVO, 2016).

– Kommentar zum BDSG sowie den Datenschutzbestimmungen von TMG und TKG, Köln 2013 (zit.: Bearbeiter, in: Plath (Hg.), BDSG, 2013).

←259 | 260→

Politis, Antonios: Sturgeon und kein Ende. Zum Umgang der Gerichte mit einer möglichen Kompetenzüberschreitung des EuGH, EuZW 2014, 8–12.

Post, Christian: Polizeiliche Videoüberwachung an Kriminalitätsbrennpunkten. Zugleich eine Untersuchung des § 15 a PolG NW, zugl. Diss. jur. Münster, Berlin 2004.

Rabe, Hans-Jürgen: Grundrechtsbindung der Mitgliedstaaten, NJW 2013, 1407–1409.

Rat der Europäischen Union: Pressemitteilung 450/15 v. 15.06.2015, Datenschutz: Rat legt allgemeine Ausrichtung fest, abrufbar unter: http://www.consilium.europa.eu/press-releases-pdf/2015/6/40802199180_de.pdf (abgerufen am 01.04.2017).

Interinstitutionelles Dossier: 2012/0011 (COD), Nr. 956/15 Brüssel, den 11.06.2015, abrufbar unter: http://data.consilium.europa.eu/doc/document/ST-9565-2015-INIT/de/pdf (abgerufen am 01.04.2017).

Rath, Christian: Karlsruhe und der Einschüchterungseffekt – Praxis und Nutzen einer Argumentationsfigur des Bundesverfassungsgerichts, Verfassungsrecht und gesellschaftliche Realität. Dokumentation: Kongress „60 Jahre Grundgesetz: Fundamente der Freiheit stärken“ der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen am 13./14.03.2009 in Berlin, KJ 2009, 65–80.

Räther, Philipp: Datenschutz und Outsourcing, DuD 2005, 461–466.

Redeker, Helmut: IT-Recht, 5. Aufl., München, 2012.

Reding, Viviane: Sieben Grundbausteine der europäischen Datenschutzreform, ZD 2012, 195–198.

Speech/12/316, Strong and independent data protection authorities: the bedrock of the EU’s data protection reform, abrufbar unter: http://europa.eu/rapid/press-release_SPEECH-12-316_en.htm (abgerufen am 29.01.2017).

Reich, Norbert: Wer hat Angst vor Straßburg?, EuZW 2011, 379–384.

Anm. zu EuGH, Urt. v. 22.11.2005 – C-144/04 Werner Mangold/Rüdiger Helm: Gemeinschaftsrechtswidrigkeit der sachgrundlosen Befristungsmöglichkeit bei Arbeitnehmern ab 52 Jahren, EuZW 2006, 17–22.

Richardi, Reinhard: Neues und Altes – Ein Ariadnefaden durch das Labyrinth des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, NZA 2006, 881–887.

Rixecker, Roland/Säcker, Franz Jürgen/Oetker, Hartmut (Hg.): Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, 6. Aufl., München 2012 (zit.: Bearbeiter, in: Rixecker et al. (Hg.), MüKo BGB, 2012).

Roggan, Frederik: Die Videoüberwachung von öffentlichen Plätzen – Oder: Immer mehr gefährliche Orte für Freiheitsrechte, NVwZ 2001, 134–141.

Ronellenfitsch, Michael: Die Datenschutz-Grundverordnung muss in wesentlichen Punkten nachgebessert werden!, Pressemitteilung als Hessischer ←260 | 261→Datenschutzbeauftragter v. 26.08.2015, abrufbar unter: https://www.datenschutz.hessen.de/print.php?printpage_ID=632&printentry_ID=4487&printmode=entry&remember=no (abgerufen am 29.01.2015).

– Der Vorrang des Grundrechts auf informationelle Selbstbestimmung vor dem AEUV, DuD 2009, 451–561.

Roßnagel, Alexander (Hg.): Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Vorrang des Unionsrechts – Anwendbarkeit des nationalen Rechts, Baden-Baden 2017 (zit.: Bearbeiter, in: Roßnagel (Hg.), DSGVO, 2017).

– Wie zukunftsfähig ist die Datenschutz-Grundverordnung? Welche Antworten bietet sie für die neuen Herausforderungen des Datenschutzrechts?, DuD 2016, 561–565.

– Videoüberwachung im öffentlichen Raum?, ZRP 2013, 126.

/Desoi, Monika/Hornung, Gerrit: Noch einmal: Spannungsverhältnis zwischen Datenschutz und Ethik. Am Beispiel der smarten Videoüberwachung, ZD 2012, 459–461.

– /Desoi, Monika/Hornung, Gerrit: Gestufte Kontrolle bei Videoüberwachungsanlagen. Ein Drei-Stufen-Modell als Vorschlag zur grundrechtsschonenden Gestaltung, DuD 2011, 694–701.

– Die „Überwachungs-Gesamtrechnung“ – Das BVerfG und die Vorratsdatenspeicherung, NJW 2010, 1238–1242.

– /Schnabel, Christoph: Das Grundrecht auf Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme und sein Einfluss auf das Privatrecht, NJW 2008, 3534–3538.

(Hg.): Handbuch Datenschutzrecht (HdD). Die neuen Grundlagen für Wirtschaft und Verwaltung, München 2003 (zit.: Bearbeiter, in: Roßnagel (HdD), 2003).

RP-Online: Bomben-Terror in Boston, Videoüberwachung: Anschläge entfachen neue Debatte, v. 23.04.2013, abrufbar unter: http://www.rp-online.de/politik/deutschland/videoueberwachunganschlaege-entfachen-neue-debatte-1.3347840 (abgerufen am 30.12.2016).

Rüfner, Wolfgang: Die mittelbare Diskriminierung und die speziellen Gleichheitssätze in Art. 3 Abs. 2 und 3 GG, in: Wendt, Rudolf/Höfling, Wolfram/Karpen, Ulrich/Oldiges, Martin (Hg.), Staat, Wirtschaft, Steuern. Festschrift für Karl Heinrich Friauf zum 65. Geburtstag, Heidelberg 1996, S. 331–341.

Drittwirkung der Grundrechte. Versuch einer Bilanz, in: Selmer, Peter/v. Münch, Ingo (Hg.), Gedächtnisschrift für Wolfgang Martens, Berlin New York 1987, S. 215–230.

Rüße, Jens: Pressemitteilung BVDW „BVDW zur EU-Datenschutzreform: Überregulierung statt Rechtssicherheit“, Bundesverband Digitale Wirtschaft ←261 | 262→(BVDW) e.V., v. 15.04.2016, abrufbar unter: http://www.bvdw.org/medien/bvdw-zur-eu-datenschutzreform-berregulierung-statt-rechtssicherheit?media=7645 (abgerufen am 18.01.2017).

Rüthers, Bernd: Rechtstheorie: Begriff, Geltung und Anwendung des Rechts, unter Mitarb. von Birk, Axel, 4. Aufl., München 2008.

Ruffert, Matthias: Schlüsselfragen der Europäischen Verfassung der Zukunft: Grundrechte – Institutionen – Kompetenzen – Ratifikation, EuR 2004, 165–201.

– Vorrang der Verfassung und Eigenständigkeit des Privatrechts – Eine verfassungsrechtliche Untersuchung zur Privatrechtswirkung des Grundgesetzes, Tübingen 2002.

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft als Verpflichtete der Gemeinschaftsgrundrechte, EuGRZ 1995, 518–530.

Sachs, Michael (Hg.): Grundgesetz Kommentar, 6. Aufl., München 2011 (zit.: Bearbeiter, in: Sachs (Hg.), GG, 2011).

– Diskussion, VVDStRL 64 (2005), 419–421.

Säcker, Franz-Jürgen: „Vernunft statt Freiheit!“ – Die Tugendrepublik der neuen Jakobiner, Referentenentwurf eines privatrechtlichen Diskriminierungsgesetzes, ZRP 2002, 286–290.

Safran Identity & Security (Société anonyme): Morpho Argus, abrufbar unter: http://www.morpho.com/en/public-security/check-id/video-screening/morpho-argus (abgerufen am 18.01.2017).

Safran Identity & Security (Société anonyme): Morpho Video Investigator, abrufbar unter: http://www.morpho.com/en/public-security/investigate/video-analysis/morpho-video-investigator (abgerufen am 18.01.2017).

Salzwedel, Jürgen: Gleichheitsgrundsatz und Drittwirkung, in: Carstens, Karl/Peters, Hans (Hg.), Festschrift für Hermann Jahrreiß zum 70. Geburtstag, Köln 1964, S. 339–354.

v. Savigny, Friedrich Carl: System des heutigen Römischen Rechts, Band I, Berlin 1840.

Schachtschneider, Karl Albrecht: Diskussion, VVDStRL 64 (2005), 418.

Schaller, Werner: Die EU-Mitgliedstaaten als Verpflichtungsadressaten der Gemeinschaftsgrundrechte, Baden-Baden 2003.

Schantz, Peter: Die Datenschutz-Grundverordnung – Beginn einer neuen Zeitrechnung im Datenschutzrecht, NJW 2016, 1841–1847.

Schaup, Sonja/Ott, Stefan/Schallauer, Peter/Winter, Martin/Thallinger, Georg: „Intelligente Videoanalyse“ zur Detektion sicherheitsrelevanter Ereignisse. Möglichkeiten und Grenzen, Kriminalistik 2009, 635–638.

←262 | 263→

Schenke, Ralf P.: Konstitutionalisierung: Vorbild für die Europäisierung des Sicherheitsrechts?, in: Heckmann, Dirk/Schenke, Ralf P./Sydow, Gernot (Hg.), Verfassungsstaatlichkeit im Wandel, Festschrift für Thomas Würtenberger zum 70. Geburtstag, Berlin 2013, S. 1079–1100.

– Videoüberwachung 2.0 auf dem Prüfstein des Grundgesetzes, in: Zöller, Mark A./Hilger, Hans/Küper, Wilfried/Roxin, Claus (Hg.), Gesamte Strafrechtswissenschaft in internationaler Dimension, Festschrift für Jürgen Wolter zum 70. Geburtstag, Berlin 2013, S. 1077–1094.

– Videoüberwachung öffentlicher Räume?, ZRP 2013, 126.

Von der unmittelbaren Geltung von Richtlinien zur richtlinienkonformen Rechtsfortbildung: Die steuerrechtliche Perspektive, in: Müller-Graf, Peter-Christian/ Schmahl, Stefanie/Skouris, Vassilios (Hg.), Europäisches Recht zwischen Bewährung und Wandel, Festschrift für Dieter H. Scheuing zum 70. Geburtstag, Baden-Baden 2011, S. 149–164.

– Methodenlehre und Grundgesetz, in: Dreier, Horst (Hg.), Macht und Ohnmacht des Grundgesetzes, Sechs Würzburger Vorträge zu 60 Jahren Verfassung, Berlin 2009, S. 51–74.

Schenke, Wolf-R.: Polizei- und Ordnungsrecht, 9. Aufl., Heidelberg 2016.

Schild, Hans-Hermann: Die EG-Datenschutz-Richtlinie, EuZW 1996, 549–555.

Schmidt, Jan-Hinrik/Weichert, Thilo (Hg.): Datenschutz. Grundlagen, Entwicklungen und Kontroversen, Schriftenreihe Band 1190, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 2012 (zit.: Bearbeiter, in: Schmidt/Weichert (Hg.), 2012).

Schnabel, Christoph: Zur Verletzung des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung durch maschinellen Abgleich von Kreditkartenabrechnungen – Mikado, Anm. zu BVerfG, Beschl. v. 17.2.2009 – 2 BvR 1372/07, 2 BvR 1745/07, CR 2009, 384–385.

Schneider, Jochen/Härting, Niko: Wird der Datenschutz nun endlich internettauglich? Warum der Entwurf einer Datenschutz-Grundverordnung enttäuscht, ZD 2012, 199–203.

Schrems, Maximilian: Private Videoüberwachung. Ein Leitfaden, Wien 2011.

Schultze-Melling, Jan: Ein Datenschutzrecht für Europa – eine schöne Utopie oder irgendwann ein gelungenes europäisches Experiment?, ZD 2012, 97–99.

Schwab, Dieter: Schranken der Vertragsfreiheit durch die Antidiskriminierungsrichtlinien und ihre Umsetzung in Deutschland, DNotZ 2006, 649–678.

Schwabe, Jürgen: Die sogenannte Drittwirkung der Grundrechte. Zur Einwirkung der Grundrechte auf den Privatrechtsverkehr, München 1971.

←263 | 264→

Schwarze, Jürgen/Becker, Ulrich/Hatje, Armin/Schoo, Johann (Hg.): EU-Kommentar, 3. Aufl., Baden-Baden 2012 (zit.: Bearbeiter, in: Schwarze et al. (Hg.), EU-Kommentar, 2012).

Schwenke, Thomas: Private Nutzung von Smartglasses im öffentlichen Raum, Edewecht, 2016.

Seifert, Achim: Die horizontale Wirkung von Grundrechten, EuZW 2011, 696–702.

Siegel, Thorsten: Grundlagen und Grenzen polizeilicher Videoüberwachung. Bestimmtheit durch Verhältnismäßigkeit?, NVwZ 2012, 738–742.

Siemen, Birte: Datenschutz als europäisches Grundrecht, Berlin 2006.

Silvia, Paul J./Duval, T. Shelley.: Objective self-awareness theory: Recent progress and enduring problems, Personality and Social Psychology Review (Pers Soc Psychol Rev), 2001, 230–241.

Simitis, Spiros (Hg.): Bundesdatenschutzgesetz, 7. Aufl., Baden-Baden 2011 (zit.: Bearbeiter, in: Simitis (Hg.), BDSG, 2011).

Datenschutz – Rückschritt oder Neubeginn?, NJW 1998, 2473–2479.

Skouris, Vassilios: Vorrang des Europarechts: Verfassungsrechtliche und verfassungsgerichtliche Aspekte, in: Kluth, Winfried (Hg.), Europäische Integration und nationales Verfassungsrecht, Baden-Baden 2007, S. 31–46.

Söder, Stefan: Persönlichkeitsrechte in der Presse. Pressefreiheit nur noch im Dienst „legitimer Informationsinteressen“?, ZUM 2008, 89–96.

Solmecke, Christian: Google Street View: Eingriff in Persönlichkeitsrechte und Datenschutz oder unbedenklicher Service?, 17.08.2010, abrufbar unter: http://www.wbs-law.de/allgemein/google-street-view-eingriff-in-persoenlichkeitsrechte-und-datenschutz-oder-unbedenklicher-service-oder-1818/ (abgerufen am 17.01.2017).

Sommer, Imke (LfDI Bremen): Datenschutztipps Beruf und Alltag Überwachung mit Videokameras, abrufbar unter: https://ssl.bremen.de/datenschutz/sixcms/detail.php?gsid=bremen236.c.3744.de (abgerufen am 03.03.2017).

Specht, Louisa/Müller-Riemenschneider, Severin: Dynamische IP-Adressen: Personenbezogene Daten für den Webseitenbetreiber? Aktueller Stand der Diskussion um den Personenbezug, ZD 2014, 71–75.

Spindler, Gerald/Schuster, Fabian (Hg.): Recht der elektronischen Medien. Kommentar, 2. Aufl., München 2011 (zit.: Bearbeiter, in: Spindler/Schuster (Hg.), RdM, 2011).

Starck, Christian (Hg.): Kommentar zum Grundgesetz, Band 1: Präambel, Artikel 1 bis 19, begr. v. Mangoldt, Hermann/Klein, Friedrich, 6. Aufl., München 2010 (zit.: Bearbeiter, in: Starck (Hg.), GG, 2010).

←264 | 265→

Strack, Fritz/Markel, Petra: Abschlussbericht Verbundprojekt: MuViT – Mustererkennung und Video Tracking: sozialpsychologische, soziologische, ethische und rechtswissenschaftliche Analysen, Teilprojekt: MuViT – SozPsy: Exposition und Akzeptanz – Sozialpsychologische Studien in Reaktion auf Mustererkennung und Video Tracking, Würzburg 2013.

Streibel, Angela: Rassendiskriminierung als Eingriff in das allgemeine Persönlichkeitsrecht, zugl. Diss. jur. Bremen, Frankfurt a. M. [u. a.] 2010.

Streinz, Rudolf: Der Kontrollvorbehalt des BVerfG gegenüber dem EuGH nach dem Lissabon-Urteil und dem Honeywell-Beschluss, in: Sachs, Michael/Siekmann, Helmut (Hg.), Der grundrechtsgeprägte Verfassungsstaat, Festschrift für Klaus Stern zum 80. Geburtstag, Berlin 2012, S. 963–980.

Europarecht, 9. Aufl., Heidelberg [u. a.] 2012.

– /Michl, Walther: Die Drittwirkung des europäischen Datenschutzgrundrechts (Art. 8 GRCh) im deutschen Privatrecht, EuZW 2011, 384–388.

Stöber, Michael: Zulässigkeit und Grenzen der Videoüberwachung durch Private, NJW 2015, 3681–3685.

Stutzer, Alois/Zehnder, Michael: Ökonomische Überlegungen zur Kameraüberwachung als Maßnahme gegen den Terrorismus, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin 78 (2009), 119–135.

Sutschet, Holger: Auftragsdatenverarbeitung und Funktionsübertragung, RDV 2004, 97–104.

Szymanski, Mike: Sicherheit im öffentlichen Nahverkehr, Mehr Videoüberwachung in Zügen, v. 03.04.2013, abrufbar unter: http://www.sueddeutsche.de/bayern/sicherheit-im-oeffentlichen-nahverkehr-mehr-videoueberwachung-in-bayerischen-zuegen-1.1639601 (abgerufen am 17.01.2017).

Taeger, Jürgen: Videoüberwachung von Bürohäusern. Zulässigkeitsvoraussetzungen zur Wahrung des Hausrechts im öffentlich zugänglichen Bereich, ZD 2013, 571–577.

– /Gabel, Detlev (Hg.): Kommentar zum BDSG und zu den Datenschutzvorschriften des TKG und TMG, Frankfurt a. M. 2010 (zit.: Bearbeiter, in: Taeger/Gabel (Hg.), BDSG, 2010).

Teetzmann, Constantin: Grundrechtsbindung des Unionsgesetzgebers und Umsetzungsspielräume, EuR 2016, 90–104.

Teichmann, Christoph: Abschied von der absoluten Person der Zeitgeschichte, NJW 2007, 1917–1920.

Thomas, Christine: Bekanntmachung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung von Richtlinien über die Förderung zum Themenfeld „Mustererkennung“ im Rahmen des Programms „Forschung für die zivile Sicherheit“ ←265 | 266→der Bundesregierung, Bonn, v. 14.05.2008, abrufbar unter: https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung.php?B=350 (abgerufen am 02.01.2017).

Thüsing, Gregor: Arbeitnehmerdatenschutz und Compliance. Effektive Compliance im Spannungsfeld von reformiertem BDSG, Persönlichkeitsschutz und betrieblicher Mitbestimmung, München 2010.

Thym, Daniel: Vereinigt die Grundrechte!, JZ 2015, 53–63.

– Die Reichweite der EU-Grundrechte-Charta – Zu viel Grundrechtsschutz?, NVwZ 2013, 889–896.

Tinnefeld, Marie-Theres: Datenschutz in der Union, DuD 2012, 364.

– /Schild, Hans-Hermann: Datenschutz in der Union – Gelungene oder missglückte Gesetzentwürfe, DuD 2012, 312–313.

– /Buchner, Benedikt/Petri, Thomas: Einführung in das Datenschutzrecht. Datenschutz und Informationsfreiheit in europäischer Sicht, 5. Aufl., München 2012.

Tischer, Birgit: Das System der informationellen Befugnisse der Polizei, zugl. Diss. jur. Kiel, Frankfurt a. M. 2004.

Uerpmann-Wittzack, Robert: Gleiche Freiheit im Verhältnis zwischen Privaten: Artikel 3 Abs. 3 GG als unterschätzte Verfassungsnorm, ZaöRV 68 (2008), 359–370.

Velastin, Sergio A.: CCTV Video Analytics: Recent Advances and Limitations, in: Zaman, Halimah Badioze/Robinson, Peter/Petrou, Maria/Olivier, Patrick/ Schröder, Heiko/Shih, Timothy K., Visual Informatics: Bridging Research and Practice, First International Visual Informatics Conference, IVIC 2009 Kuala Lumpur, Malaysia, November 11-13, 2009 Proceedings, Berlin [u. a.] 2009, S. 22–34.

Vogel, Joachim: Radu – Melloni – Akerberg Fransson: „Staatsstreich“ in Luxemburg?, StV 5/2013, Editorial I.

Voßkuhle, Andreas: Der europäische Verfassungsgerichtsverbund, NVwZ 2010, 1–8.

Wächter, Kay: Videoüberwachung öffentlicher Räume und systematischer Bildabgleich, NdsVBl. 2001, 77–86.

Wallrab, Annette: Die Verpflichteten der Gemeinschaftsgrundrechte: Umfang und Grenzen der Bindung der Europäischen Gemeinschaft und der Mitgliedstaaten an die Grundrechte des Europäischen Gemeinschaftsrechts, Baden-Baden 2004.

Weber, Rolf H./Sommerhalder, Markus: Das Recht der personenbezogenen Information, Baden-Baden 2007.

←266 | 267→

Weichert, Thilo: Private Videoüberwachung und Datenschutzrecht, Detektiv-Kurier Heft 04/2001, abrufbar unter: https://www.datenschutzzentrum.de/video/videpriv.htm (abgerufen am 18.01.2017).

Rechtsfragen der Videoüberwachung, DuD 2000, 662–668.

Weiß, Wolfgang: Grundrechtsschutz durch den EuGH: Tendenzen seit Lissabon, EuZW 2013, 287–292.

Wermke, Matthias/Kunkel-Razum, Kathrin/Scholze-Stubenrecht, Werner: Duden. Das Bedeutungswörterbuch, Band 10, 4. Aufl., Mannheim 2010.

Wicklund, Robert A./Frey, Dieter: Die Theorie der Selbstaufmerksamkeit, in: Frey, D./Irle, M. (Hg.), Kognitive Theorien der Sozialpsychologie, 2. Aufl., Bern 1993, S. 155–173.

Windel, Peter A.: Über Privatrecht mit Verfassungsrang und Grundrechtwirkungen auf der Ebene einfachen Privatrechts, Der Staat 37 (1998), 385–410.

Winter, Regine: Deutliche Worte des EuGH im Grundrechtsbereich, NZA 2013, 473–478.

Wittke, Stefan: Minister Lies will mehr Sicherheit in allen Regionalzügen, Pressemitteilung der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) Nr. 142/2016, v. 30.06.2016, abrufbar unter: http://www.lnvg.de/uploads/media/2016-06-30.pdf (abgerufen am 30.12.2016).

Wittmann, Philipp: Der Schutz der Privatsphäre vor staatlichen Überwachungsmaßnahmen durch die US-amerikanische Bundesverfassung: Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Schutzes der Privatsphäre in der Öffentlichkeit, zugl. Diss. jur. Freiburg, Baden-Baden 2014.

– Nobody Watches the Watchmen – Rechtliche Rahmenbedingungen und zunehmende Ausweitung der öffentlichen Videoüberwachung in den USA, ZaöRV 73 (2013), 373–426.

Wolff, Heinrich Amadeus/Brink, Stefan (Hg.): Beck’scher Online-Kommentar Datenschutzrecht, München Stand: 01.02.2013 (zit.: Bearbeiter, in: Wolff/Brink (Hg.), BeckOK DatenSR, 2016).

– Datenschutzrecht in Bund und Ländern, Grundlagen, Bereichsspezifischer Datenschutz, BDSG, Kommentar, 2013 (zit.: Bearbeiter, in: Wolff/Brink (Hg.), BDSG, 2013).

Wong, Yongkang/Chen, Shaokang/Mau, Sandra/Sanderson, Conrad/Lovell, Brian C.: Patch-based Probabilistic Image Quality Assessment for Face Selection and Improved Video-based Face Recognition, IEEE Conference on Computer Vision and Pattern Recognition Workshops (CVPRW) 2011, 74–81.

Würtenberger, Thomas: Abschlussbericht Mustererkennung und Video Tracking: sozialpsychologische, soziologische, ethische und rechtswissenschaftliche Analysen (MuViT), Teilprojekt Mustererkennung und Video ←267 | 268→Tracking – rechtsvergleichende Perspektiven (MuVit-ReviP), Februar 2014, abrufbar unter: https://www.tib.eu/de/suchen/id/TIBKAT%3A817955216/Mustererkennung-und-Video-Tracking-sozialpsychologische/?tx_tibsearch_search%5Bsearchspace%5D=tn (abgerufen am 19.01.2017).

– Videoüberwachung in rechtsvergleichender Perspektive, in: Becker, Ulrich/Hatje Armin/Potacs, Michael/Wunderlich, Nina (Hg.), Verfassung und Verwaltung in Europa, Festschrift für Jürgen Schwarze zum 70. Geburtstag, Baden-Baden 2014, S. 453–474.

– Entwicklungslinien des Sicherheitsverfassungsrechts, in: Ruffert, Matthias (Hg.), Dynamik und Nachhaltigkeit des Öffentlichen Rechts, Festschrift für Meinhard Schröder zum 70. Geburtstag, Berlin 2012, S. 285–304.

– Verfassungsänderungen und Verfassungswandel des Grundgesetzes, Der Staat 2012, 287–305.

/Tanneberger, Steffen: Gesellschaftliche Voraussetzungen und Folgen der Technisierung von Sicherheit, in: Winzer, Petra/Schnieder, Eckehard/Bach, Friedrich-Wilhelm (Hg.), acatech DISKUTIERT, Sicherheitsforschung – Chancen und Perspektiven, Berlin/Heidelberg 2010, S. 221–240.

Verfassungsänderung und Verfassungswandel: Von der nationalen zu einer globalen Perspektive, in: Wahl, Reiner (Hg.), Verfassungsänderung, Verfassungswandel, Verfassungsinterpretation, Vorträge bei deutsch-japanischen Symposien in Tokyo 2004 und Freiburg 2005, Berlin 2008, S. 49–63.

– /Heckmann, Dirk: Polizeirecht in Baden-Württemberg, 6. Aufl., Heidelberg 2005.

Wybitul, Tim/Fladung, Armin: EU-Datenschutz-Grundverordnung – Überblick und arbeitsrechtliche Betrachtung des Entwurfs, BB 2012, 509–515.

– /Rauer, Nils: EU-Datenschutz-Grundverordnung und Beschäftigtendatenschutz. Was bedeuten die Regelungen für Unternehmen und Arbeitgeber in Deutschland?, ZD 2012, 160–198.

Zakariás, Kinga: Die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zur Grundrechtswirkung im Privatrecht, Iustum Aequum Salutare 2009, 147–166.

Zippelius, Reinhold/Würtenberger, Thomas: Deutsches Staatsrecht. Ein Studienbuch, 32. Aufl., München 2008.

Zöller, Mark A.: Standpunkt: Neue Studie zur (Un-)Wirksamkeit der Videoüberwachung, NJW-Aktuell 2010, 10–12.