Show Less
Restricted access

Die Hochzeit des Königs

Exegetisch-theologische Untersuchungen zu Psalm 45

Series:

Konrad Kremser

Zu Psalm 45 existieren zwei große Interpretationslinien: die historische Interpretation, die ihn als altes Königslied versteht, und die literaturwissenschaftliche Interpretation, die den Psalm als spätnachexilischen weisheitlichen Text liest. Der Autor folgt vorwiegend dem literaturwissenschaftlichen Ansatz. Durch eine genaue Analyse der verwendeten Stichwörter zeigt er, dass Psalm 45 nicht zufällig an seiner jetzigen Stelle im Psalter steht. Psalm 45 greift die Ehemetaphorik der Propheten auf und führt sie weiter. Er versteht den König nicht als historische Gestalt, sondern als zukünftigen Heilsbringer. Gute Gründe sprechen dafür, dass Psalm 45 das Bindeglied zwischen der Ehemetaphorik bei den Propheten und dem Hohelied darstellt.

Show Summary Details
Restricted access

Titel

Extract

Konrad Kremser

Die Hochzeit des Königs

Exegetisch-theologische Untersuchungenzu Psalm 45



You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.