Show Less
Restricted access

Wiener Slawistischer Almanach Band 82/2019

Nostalgie. Ein kulturelles und literarisches Sehnsuchtsmodell. Tagung in München April 2017

Series:

Edited By Brigitte Obermayr, Anja Burghardt and Aage A. Hansen-Löve

Der Band enthält 21 Beiträge, die aus der Münchener Tagung zum Thema «Nostalgie. Ein kulturelles Sehnsuchtsmodell» (April 2017) hervorgegangen sind. Allesamt sind sie dem literarischen bzw. kulturellen Phänomen der Nostalgie in den osteuropäischen Literaturen (zumal der russischen, der polnischen und den südslawischen) gewidmet. Es geht um kulturelle Sehnsuchtsorte (vom Dnepr bis nach Odessa, vom alten Ägypten zum mythischen Kitež) bei den Klassikern bis hin zu Vertretern der Moderne und der Gegenwartsliteratur. Ausgangspunkt aller Darstellungen ist die theoretische Vertiefung des Nostalgie-Konzepts in unterschiedlichen kulturellen und literarischen Kontexten. Unter anderen werden folgende Autoren behandelt: Gogol’, Gončarov, Čechov, Bal’mont, Platonov, Ėjchenbaum und Benjamin, Tynjanov, Miłosz, Nabokov und Brodskij, Konopnicka, Ugrešic, Šepitka, Prilepin u.v.a.

Show Summary Details
Restricted access

Riccardo Nicolosi (München), Nostalgia psychopathologica. Karl Jaspers Heimweh und Verbrechen (1909) und das psychiatrische Erzählen krimineller Nostalgie

NOSTALGIA PSYCHOPATHOLOGICA. KARL JASPERS HEIMWEH UND VERBRECHEN (1909) UND DAS PSYCHIATRISCHE ERZÄHLEN KRIMINELLER NOSTALGIE

Extract

Riccardo Nicolosi

Es ging mir äußerlich ziemlich gut,

Doch innerlich war ich beklommen,

Und die Beklemmnis täglich wuchs –

Ich hatte das Heimweh bekommen.

Die sonst so leichte französische Luft,

Sie fing mich an zu drücken;

Ich mußte Atem schöpfen hier

In Deutschland, um nicht zu ersticken.

Ich sehnte mich nach Torfgeruch

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.