Show Less

Die polnische Zivilprozessordnung von 1930/33

Unter Berücksichtigung des deutschen, österreichischen, russischen und französischen Rechts

Series:

Adam Polkowski

Polen erhielt 1930/33 eine eigene Zivilprozessordnung, welche die unterschiedlichen prozessualen Regelungen in den ehemaligen Teilungsgebieten außer Kraft setzte. Diese ZPO beruht auf einer detaillierten Auseinandersetzung mit dem Zivilprozessrecht der Teilungsgebiete sowie Frankreichs und Ungarns. Diese Arbeit untersucht den Vereinheitlichungsprozess unter Darstellung der historischen Entwicklung des polnischen Rechts sowie die Vorbereitung des Gesetzentwurfs durch die Kodifikationskommission der Zweiten Republik. Es handelt sich hierbei um eines der interessantesten, außerhalb Polens nur wenig bekannten Beispiele moderner Rechtsvereinheitlichung in Europa. Dies ist auch heute vor dem Hintergrund der Neuakzentuierung der Zivilrechtsvereinheitlichung in der Europäischen Union von Bedeutung.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

VII. Abkürzungsverzeichnis

Extract

Abg. Abgeordneter ABGB Allgemeines Bürgerliches Gesetzbuch AcP Archiv für civilistische Praxis ALR Allgemeines Landrecht für die Preußischen Staaten ArchSozG Archiv für soziale Gesetzgebung BGB Bürgerliches Gesetzbuch BRVorl. Entwurf eines Bürgerlichen Gesetzbuches für das Deutsche Reich – Zweiter Lesung (1895, sog. Bundesratsvorlage) Cdpc Code de procédure civile DJT Deutscher Juristentag DRiZ Deutsche Richterzeitung Dz. og. Dział Ogólny Allgemeine Abteilung Dz. PPP Dziennik Praw Państwa Polskiego Gesetzblatt des Staates Polen (1918–1919) Dz.U.Min.B.dz.Pr. Dziennik Ustaw Ministerstwa Byłej Dzielnicy Pruskiej Gesetzblatt des ehemaligen preußischen Teilungsgebiets Dz. U.R.P. Dziennik Ustaw Rzeczypospolitej Polskiej Gesetzblatt der Republik Polen (1919–1952) EGBGB Einführungsgesetzbuch zum Bürgerlichen Recht EGZPO Einführungsgesetz zur Zivilprozessordnung EntlG Entlastungsgesetz EntlVO Entlastungsverordnung EVZPO Einführungsvorschriften zur Zivilprozessordnung Ger-Z. Allgemeine österreichische Gerichtszeitung GGG Gewerbegerichtsgesetz GOG Gerichtsorganisationsgesetz GPO Loi de la procédure civile du Canton de Genève (Genfer ZPO) Gruchot Beiträge zur Erläuterung des deutschen Rechts (Gruchots Beiträge) GSW Gazeta Sądowa Warszawska Warschauer Gerichtszeitung GVG Gerichtsverfassungsgesetz 340 HGB Handelsgesetzbuch HZ Historische Zeitschrift IherJB Iherings Jahrbücher für die Dogmatik des bürgerlichen Rechts JRA Jüngster Reichsabschied von 1654 JW Juristische Wochenschrift KKRP Komisja Kodyfikacyjna Rzeczypospolitej Polskiej Kodifikationskommission der Republik Polen KOR Komitet Obrony Robotników Komitee zur Verteidigung der Arbeiter KPdSU Kommunistische Partei der Sowjetunion KPP Komunistyczna Partia Polski Kommunistische Partei Polens NSZZ Niezależny Samorządny Związek Zawodowy Unabhängige Selbstverwaltungsgewerkschaft PKWN Polski Komitet Wyzwolenia Narodowego Polnische Komitee der Volksbefreiung PKWPM Polska...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.