Show Less

Der thematische Einstieg

Eine diachrone und kontrastive Studie auf der Basis deutscher und finnischer linguistischer Zeitschriftenartikel

Series:

Michael Szurawitzki

In dieser Studie werden die Einstiege deutscher und finnischer linguistischer Zeitschriftenartikel aus den Zeitschriften Virittäjä und Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur kontrastiv und diachron (1897-2003) untersucht. Struktur und Wandel der thematischen Einstiege werden mittels einer speziell entwickelten Methodologie – basierend auf einer Modifikation von Fredrickson/Swales (1994) – empirisch analysiert. Es erfolgt eine pragmatische Einbettung der jeweiligen Strukturanalysen durch Kapitel zur Fach- und Periodikumsgeschichte sowie zur thematischen Ausrichtung der untersuchten Periodika innerhalb der betrachteten zeitlichen Analyseabschnitte.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Vorwort 13

Extract

0 0 ! " # $ E " % & ' ( # ) ! &" ' & ( * * +, "& & ( # - -. F " -/ ! * - 0 1 # " &. # "&& & && 2 3 $ 0 1 % "& & 42 $ 0 ! % "'# ( &"& ( "' (" ! & 5 6 -* . 7 - "' 1 & 8 >*' " * ' * 0 ( ! " " & " 0 9 ("'* "' " ! : " 9 ( "' >*' 1 ( & ( . " $ % "' >*' 4 ; 3 4 -8"5 - 1; ""- > ""- 4 8&> -! >- =& - ; 7- 4 !& ! 4 & ' 2 9 - - - 4 6& ; - " " 0- ( & #7 ? -; ;=!(35 ,(.@,2

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.