Show Less

Bilingualer Geschichtsunterricht

Theorie, Praxis, Perspektiven

Series:

Elke Müller-Schneck

Bilingualer Unterricht (BU) findet zunehmend Verbreitung in Deutschland. Die Qualität der bilingualen Sachfächer, zu denen u.a. das Fach Geschichte zählt, steht bei Befürwortern und Gegnern des BU im Zentrum der Auseinandersetzung. Welche Chancen bzw. Probleme bietet BU für bilingual unterrichtete Sachfächer? Welche Inhalte, Methoden und Unterrichtsmaterialien eignen sich besonders? Wie werden sprachliche Probleme gelöst? Wann sollte die Muttersprache bzw. die Fremdsprache verwendet werden? Wie sind Leistungen zu bewerten und zu zertifizieren? Die Arbeit greift u.a. diese Fragen auf. Es wurden Lehrkräfte aller Schulformen und Schulen in Nordrhein-Westfalen befragt, an denen systematischer deutsch-englischer Geschichtsunterricht erteilt wird. Ein umfassender Überblick über Modelle und Stand des bilingualen (Geschichts-)Unterrichts in NRW konnte so entwickelt werden. Neben den empirischen Befunden wurden interdisziplinäre Forschungsergebnisse der Bezugsdisziplinen berücksichtigt sowie notwendige erkenntnis-, lerntheoretische und didaktische Grundlagen definiert. Die Studie richtet sich daher besonders an Lehrer, Schulleiter, Unterrichtsplaner, Studierende und Wissenschaftler.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

7. Verzeichnis der Abbildungen und Tabellen

Extract

Tab. 1: Neueinrichtung bilingualer deutsch-englischer Angebote an nordrhein-westfälischen Schulen 62 Tab. 2.: Sprachen in bilingualen Zweigen an nordrhein-westfälischen Schulen 63 Tab. 3: Elterninformation und Öffentlichkeitsarbeit an bilingualen Schu- len 67 Tab. 4: Inhalte der Informationsbroschüren zum bilingualen Unterricht 68 Tab. 5: Bilinguale Sachfächer in der Jahrgangsstufe 7 an Gymnasien, Realschulen und Gesamtschulen 76 Tab. 6: Bilinguale Sachfächer in der Jahrgangsstufe 8 an Gymnasien, Realschulen und Gesamtschulen 77 Tab. 7: Bilinguale Sachfächer in der Jahrgangsstufe 9 an Gymnasien, Realschulen und Gesamtschulen 78 Tab. 8: Bilinguale Sachfächer in der Jahrgangsstufe 10 an Gymnasien, Realschulen und Gesamtschulen 79 Tab. 9: Bilinguale Sachfächer in der Oberstufe an Gymnasien 80 Tab. 10: Übersicht existierender Modelle bilingualen Unterrichts in NRW 82 Tab. 11: Durchschnittliche Lehrerzahl pro Sachfach und Schule 91 Tab. 12: Übersicht über durchschnittliche Schüler-, Lehrerzahlen, benö- tigte Wochenstundenzahlen in der Mittel- und Oberstufe für das bilinguale Sachfach Geschichte 93 Tab. 13: Übersicht über existierende Unterstützungsmaßnahmen für Leh- rerinnen und Lehrer in bilingualen Angeboten 95 Tab. 14: Nach Aussage der Befragten zusätzlich unterrichtete thematische Gegenstände 105 Tab. 15: Kriterien für die Auswahl von Inhalten und Themen für den bi- lingualen Geschichtsunterricht 118 Tab. 16: Geeignete Gegenstandsbereiche, die Bedürfnissen der Lernen- den nach Orientierung Rechnung tragen 120 Tab. 17: Zentrale gegenwärtige und zukünftige Gegebenheiten und Prob- leme zur Behandlung im Unterricht 125 Tab. 18: Strukturmodell methodischen Handelns im bilingualen Unter- richt – Übersicht 138 306 Tab....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.