Show Less

Gläubigerschutz durch Ausschüttungssperren

Eine ökonomische Analyse anhand des deutschen, englischen und US-amerikanischen Regelungsmodells

Series:

Thomas Aichberger

Gegenstand der Untersuchung ist die Analyse verschiedener Systeme des Gläubigerschutzes aus ökonomischer Sicht. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Ausschüttungssperren als zentralen Elementen des Gläubigerschutzes und der Frage ihrer Ausgestaltung als bilanz- oder solvenzgestützte Beschränkungen. Maßgebliches Bewertungskriterium ist die Effizienz der unterschiedlichen Ansätze. Da sich der Beitrag der unterschiedlichen Ausschüttungsrestriktionen zum Gläubigerschutz vor allem im Zusammenspiel mit flankierenden Haftungsinstrumenten zeigt, wird die Rolle der Ausschüttungsbeschränkungen innerhalb des deutschen, englischen und US-amerikanischen Regelungsmodells analysiert. Im Rahmen einer ökonomischen Analyse wird der Versuch unternommen, aus einer vergleichenden Gegenüberstellung Kriterien für eine effektivere Ausgestaltung von Ausschüttungssperren und damit Anhaltspunkte für ein effizienteres Regelungsmodell abzuleiten.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungverzeichnis

Extract

Auf den folgenden Seiten findet sich ein Verzeichnis der häufiger verwendeten Abkürzungen. Wenig gebräuchliche Abkürzungen der englischen Rechtssprache finden sich unter , bezüglich der ameri- kanischen Rechtssprache unter . 2nd 2nd Series 3rd 3rd Series A. Atlantic Reporter a.A. anderer Ansicht ABR Accounting and Business Research AC Appeal Cases A.D. Supreme Court, Appellate Division Alb. L.Rev. Alberta Law Review All ER All England Law Reports Am. Ec. Rev. American Economic Review Ann. Annotated AR Accounting Review aff’d affirmed Ala. Alabama Anh. Anhang Ariz. Arizona Art. Article Aufl. Auflage Bankr. Bankruptcy Court BB Der Betriebs-Berater BCC British Company Law Cases BCLC Butterworth’s Company Law Cases BFuP Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis BGBl. Bundesgesetzblatt BGHZ Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen BT-Drs. Bundestags-Drucksache 392 Bus.Law. Business Lawyer bzw. beziehungsweise CA Companies Act; Court of Appeal Cal. California Cal. L.Rev. California Law Review Camb. L.J. Cambridge Law Journal CDDA Company Directors Disqualification Act cert. certiorari Ch App Chancery Appeal ChD Chancery Division Chi. L.Rev. University of Chicago Law Review Civ.App. Court of Civil Appeals CLR Company Law Reform Co. Company Col. L.Rev. Columbia Law Review Comp.Law. Company Lawyer Conn. Connecticut Corn. L.Rev. Cornell Law Review Ct.App. Court of Appeals D. United States District Court D&O Directors’ and Officers’ DB Der Betrieb Del. Delaware bzw. Supreme Court of Delaware Del.Ch. Court of Chancery of Delaware Del.Gen.Corp.L. Delaware General Corporation Law Del.J.Corp.L. Delaware Journal of Corporate Law Diss. Dissertation DK Der Konzern DStR Deutsches Steuerrecht DTI Department of Trade and Industry Duke L.J....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.