Show Less

Die Geltungserstreckung günstigerer Tarifverträge im Anwendungsbereich des AEntG

Eine verfassungsrechtliche Analyse

Series:

Hendrik Gülker

Die Neukonzeption AEntG vom 23.04.2009 hat nicht nur einer Erweiterung des Anwendungsbereichs zur Folge, sondern wirft auch verfassungsrechtliche Fragen auf. Die mögliche Verdrängung ungünstigerer Tarifverträge durch einen geltungserstreckten Tarifvertrag und die mögliche Bevorzugung eines repräsentativeren Tarifvertrags bei der Auswahl zur Geltungserstreckung könnten einen unverhältnismäßigen Eingriff in die Tarifautonomie nach sich ziehen. Die Arbeit kommt zu dem Ergebnis, dass die Reform unter Berücksichtigung der gegenwärtigen rechtlichen und tatsächlichen Voraussetzungen noch verfassungsgemäß ist. Dabei beschränkt sie sich nicht auf die Analyse der Geltungserstreckung von Mindestlohntarifverträgen, sondern bezieht auch die «Urlaubstarifverträge des Baugewerbes» mit ein.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Andelewski, Utz Aeneas, Staatliche Mindestarbeitsbedingungen – Die Möglich- keiten des Staates zur Setzung von Mindestarbeitsbedingungen unter besonde- rer Berücksichtigung des Falls der partiellen Machtlosigkeit von Arbeitneh- merkoalitionen, Berlin 2001 Backhaus, Ludger/Wenner, Ulrich, Können Tarifparteien auf Allgemeinverbind- licherklärung eines Tarifvertrags klagen?, Der Betrieb 1988, S. 115 – 119 Baumhaus, Peter, Wahrung von Tarifgrenzen bei den Neuregelungen zu Min- destarbeitsbedingungen, Betriebs-Berater 2007, S. 1 Bayreuther, Frank, Einige Anmerkungen zur Verfassungsmäßigkeit des Arbeit- nehmer-Entsendegesetzes und des Mindestarbeitsbedingungengesetzes 2009, Neue Juristische Wochenschrift 2009, S. 2006 – 2011 Bayreuther, Frank, Die Novellen des Arbeitnehmerentsende- und des Min- destarbeitsbedingungsgesetzes, Der Betrieb 2009, S. 678 – 683 Bayreuther, Frank, Tarifkollisionen im Anwendungsbereich des Entsenderechts, Festschrift für Herbert Buchner, München 2009, S. 41 – 52 Bayreuther, Frank, Tariftreue vor dem Aus – Konsequenzen der Rüffert- Entscheidung des EuGH für die Tariflandschaft, Neue Zeitschrift für Arbeits- recht 2008, S. 626 – 630 Bayreuther, Frank, Tarifpluralitäten und -konkurrenzen im Betrieb – Zur Zu- kunft des Grundsatzes der Tarifeinheit, Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2007, S. 187 – 191 Bayreuther, Frank, Tarifpolitik im Spiegel der verfassungsgerichtlichen Recht- sprechung – zum „equal-pay“- Beschluss des BVerfG, Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2005, S. 341 – 343 Bayreuther, Frank, Tarifautonomie als kollektiv ausgeübte Privatautonomie, München 2005 Bayreuther, Frank, Gewerkschaftspluralismus im Spiegel der aktuellen Recht- sprechung – Abschied vom „Einheitstarifvertrag“?, Betriebs-Berater 2005, S. 2633 – 2641 Bayreuther, Frank, Betriebs-Berater-Kommentar zu EuGH v. 24.1.2002 – Rs. C- 164/99, BB 2002, S. 627 – 628 Bayreuther, Frank, Anmerkung zu EuGH v. 25.10.2001 – Rs. C-49/98, Europäi- sche Zeitschrift...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.