Show Less

Die Zulässigkeit der Honorarberatung durch den Versicherungsmakler

Series:

Sarina Enke

Ist nach derzeitigem Recht ein Honorar gegenüber dem Makler möglich? Um diese Frage zu beantworten, stehen die gewerberechtliche Erlaubnis des § 34d GewO sowie das Rechtsdienstleistungsgesetz im Mittelpunkt dieser Arbeit. Anhand der Normen wird nachgewiesen, dass eine erfolgsunabhängige Vergütung in Form eines Honorars bereits möglich ist. Dies ist der Fall, weil zum einen die gewerberechtliche Norm kein Verbot einer solchen Vergütung ausspricht, und weil zum anderen die Tätigkeit des Versicherungsmaklers zum überwiegenden Teil keine Rechtsdienstleistung im Sinne des Gesetzes darstellt. Aus diesem Grund stellt auch das Rechtsdienstleistungsgesetz keine Hürde für eine erfolgsunabhängige Vergütung dar. Dieses Ergebnis wird sowohl durch Verfassungsrecht als auch europäisches Recht unterstützt.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Adjemian, Artin/Dening, Walter/Klopp, Heide/Kürn, Thomas/Moraht, Mo­ na/Neuhäuser, Eva Julia, Versicherungsvermittler: Erlaubnis und Regist­ rierung nach § 34d GewO, GewArch 2009, 137 - 143 Albrecht, Frauke; Rechtsberatung und Verfassungsrecht, Schriften zum öffentli­ chen Recht Band 1177, Duncker & Humblot Berlin 2011 Bamberger, Heinz Georg/Roth, Herbert (Hrsg.); Beck'scher Online-Kommentar BGB Stand 01.11.2011 Baumann, Frank; Honorarberatung - Neue Regeln für Versicherungsmakler, VersicherungsJournal Extrablatt 4/2008, 8 - 9 Baumbach, Adolf/Hopt, Klaus (Hrsg.); Beck'sche Kurzkommentare, Handelsge­ setzbuch, 35. Auflage Verlag C. H. Beck München 2012 Beckmann, Roland Michael/Matusche-Beckmann, Annemarie (Hrsg.); Versiche- rungsrechts-Handbuch, 2. Auflage, Verlag C. H. Beck 2009 Beenken, Matthias; Unbefriedigende Situation für Makler - Beratung und Ver­ mittlung gegen Honorar, VW 2009, 61 Beenken, Matthias; Provisionen und Courtagen - was die Versicherer ihren Vermittlern zahlen, VersicherungsJournal Verlag GmbH 2011 Beenken, Matthias; Die Zeit ist reif für eine Offenlegung der Provision, Versi- cheru ngsJournal.de vom 13.12.2010; abrufbar unter: http://www.versiche- ru ngsjournal.de/artikel_dru ckversion.php?Nummer=106353 zuletzt abge­ rufen am 13.12.2010 Beenken, Matthias/Brühl, Bernhard/Wende, Sabine, Mangel an Honorartarifen kollidiert mit gesetzlichem Auftrag des Maklers; Versicherungswirtschaft 2001, 200 - 202 Beenken, Mattias/Brühl, Bernhard/Pohlmann, Petra/Schradin, Hein- rich/Schroeder, Nina/Wende, Sabine; Nettotarifangebot deutscher Versi- cheru ngsunternehmen im Privatkundengeschäft; Stand: 11.02.2011; Mit­ teilung 1/2011; Institut für Versicherungswissenschaft an der Universität zu Köln Abteilung A: Versicherungswirtschaft Benkel, Gert A ./ Hirschberg, Günther; Lebens- und Berufsunfähigkeitsversiche­ rung, 2. Auflage 2011, C. H. Beck München Berg, Wilfried; Berufsfreiheit und verbotene Berufe, GewArch 1977/8, 249 - 254 Böckmann, Julius/Ostendorf,...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.