Show Less

Karl Neumeyer – Leben und Werk (1869-1941)

Series:

Henriette von Breitenbuch

Karl Neumeyer war ein hochangesehener und bedeutender Rechtswissenschaftler auf den Gebieten der Rechtsgeschichte und des Internationalen Rechts an der Universität München. Aufgrund seines jüdischen Glaubens wurde er nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten aus dem Amt geworfen und schließlich in den Tod getrieben. Die Untersuchung zeichnet sein Leben und Wirken nach, wobei ein Schwerpunkt auf der Zeit des Nationalsozialismus und der Haltung der damaligen Verantwortlichen an der Universität München liegt. Von seinen Werken werden neben seinen rechtshistorischen Arbeiten insbesondere seine Schriften zum Internationalen Verwaltungsrecht untersucht. Seine bahnbrechende Forschung auf diesem Gebiet war seiner Zeit voraus und hat noch heute starken Einfluss.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

Peter Lang Frankfurt am Main · Berlin · Bern · Bruxelles · New York · Oxford · Wien Band 438 Herausgegeben von den Prof. Dres. G. Baranowski, H.-J. Becker, W. Brauneder, P. Caroni, A. Cordes, F. Dorn, J. Eckert †, C. Hattenhauer, H. Hattenhauer, R. Hoke, D. Klippel, G. Köbler, G. Landwehr, G. Lingelbach, M. Lipp, R. Meyer-Pritzl, K. Muscheler, H. Nehlsen, P. Oestmann, G. Otte, T. Repgen, S. Saar, K. O. Scherner, M. Schmoeckel, J. Schröder, R. Schröder, W. Schubert, D. Schwab, T. Simon, E. Wadle, J. Weitzel Rechtshistorische Reihe Peter Lang Internationaler Verlag der Wissenschaften Henriette von Breitenbuch Karl Neumeyer – Leben und Werk (1869-1941) Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar. Zugl.: München, Univ., Diss., 2012 Die vorliegende Arbeit wurde von Prof. Dr. Hermann Nehlsen zur Aufnahme in die Reihe empfohlen. Umschlagabbildung: Justitia. Allegorie der Gerechtigkeit. Druck aus dem 17. Jahrhundert. D 19 ISSN 0344-290X ISBN 978-3-631-63494-3 © Peter Lang GmbH Internationaler Verlag der Wissenschaften Frankfurt am Main 2013 Alle Rechte vorbehalten. Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlages unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. www.peterlang.de Karl Neumeyer (Privatbesitz Peter F. Neumeyer) Meiner Familie

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.