Show Less

Ökonomische Analyse des Betrugs in gegenseitigen Vertragsverhältnissen

Series:

Jan-Philipp Rock

Die Arbeit wurde mit dem Promotionspreis der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Hamburg zur Förderung herausragenden wissenschaftlichen Nachwuchses ausgezeichnet.

Der Betrugsstraftatbestand gehört zu den meistdiskutierten Vorschriften des deutschen (Wirtschafts-)Strafrechts. Trotz der Fülle an Rechtsprechung und Literatur fehlt jedoch eine Erörterung aus ökonomischer Sicht: Die juristischen Abhandlungen erschöpfen sich in Fragen der Gesetzesauslegung, verbunden mit gelegentlichen rechtspolitischen Empfehlungen. Wird hingegen das Thema Betrug in den Wirtschaftswissenschaften behandelt, so im Rahmen realitätsferner Konzepte, die Juristen bei den von ihnen geforderten Entscheidungen wenig helfen. Gerade aber die Methodik der Ökonomen könnte den Juristen vor Augen führen, welche ökonomischen Anreize und gesellschaftlichen Konsequenzen die Entscheidung für die eine oder die andere Rechtsauffassung mit sich bringt. In dieser Forschungslücke verbindet diese Arbeit Erkenntnisse der Informationsökonomik mit der juristischen Diskussion um den Betrugsstraftatbestand.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Adams, Michael: Ökonomische Analyse des Gesetzes zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, in: M. Neumann (Hrsg.) An- sprüche, Eigentums- und Verfügungsrechte, Schriften des Vereins für So- cialpolitik, Band 140, 1984, S. 655-680. Adams, Michael: Irrtümer und Offenbarungspflichten im Vertragsrecht, Archiv für die civilistische Praxis, Band 186 (1986), S. 453-489. Adams, Michael: Ökonomische Begründung des AGB-Gesetztes – Verträge bei asymmetrischer Information, BB 1989, S. 781-788. Adams, Michael: Das Bundesarbeitsgericht und das Recht zur Täuschung, ZIP 1994, S. 499. Adams, Michael: Ökonomische Theorie des Rechts: Konzepte und Anwendun- gen, 2. Auflage, Franfurt a.M. 2004. Adams, Michael: Das Geschäft mit dem Tod – Der Anfang vom Ende der Ziga- rettenindustrie, Frankfurt a.M. 2007. Adams, Michael: Jugendschutz durch Lenkungsabgaben, German Working Pa- pers in Law and Economics, Vol. 2008: Artikel 15. Adams, Michael / Merten, Carsten: Zur Haftung des Zigarettenherstellers, Anmerkung zum Beschluss des OLG Hamm, 3. Zivilsenat, vom 14.7.2004, Az. 3 U 16/04, EWiR 2004, S. 935-936. Adams, Michael / Shavell, Steven: Zur Strafbarkeit des Versuchs, GA 1990, S. 347-364. Adams, Michael / Bornhäuser, Annette / Pötschke-Langer, Martina / Gru- newald, Barbara: Die Haftung der Zigarettenhersteller für durch Rau- chen verursachte Gesundheitsschäden, NJW 2004, S. 3657-3662. 244 Akerlof, George A.: The Market for „Lemons“: Quality Uncertainty and the Market Mechanism, The Quarterly Journal of Economics, Vol. 84 (1970), S. 488-500. Alchian, Armen A. / Woodward, Susan.: The Firm is Dead; Long Live the Firm. A Review of Oliver E. Williamson’s...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.