Show Less

Die Stiftung

Jahreshefte zum Stiftungswesen- 2. Jahrgang / 2008

Series:

Edited By Bernd Andrick, Gerd Hellmig, Axel Janitzki and Markus Schewe

Der Verein «Fundare e.V., Gemeinnütziger Verein zur Förderung des Stiftungswesens» hat sich zum Ziel gesetzt, zu einer aufblühenden Stiftungskultur in Deutschland beizutragen. Dazu sollen insbesondere die wissenschaftlichen und praktischen Grundlagen des Stiftens erforscht sowie der Erkenntnis- und Erfahrungsaustausch der im Stiftungswesen Tätigen gefördert werden. Die Zeitschrift «Die Stiftung – Jahreshefte zum Stiftungswesen» dient der Erfüllung dieser Aufgaben. Sie beinhaltet in ihrer zweiten Ausgabe vor allem die Vorträge, die auf dem von Fundare e.V. veranstalteten «2. Stiftungsrechtstag an der Ruhr-Universität Bochum» gehalten wurden. Aber auch darüber hinausgehende Aufsätze haben in ihr Aufnahme gefunden. Es werden nicht nur eingehend zivilrechtliche, sondern auch verwaltungs- und steuerrechtliche Problematiken des Stiftungsrechts beleuchtet, u.a. die Besonderheiten grenzüberschreitend tätiger Stiftungen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhalt

Extract

Editorial................................................................................................................5 Begrüßung zum 2. Bochumer Stiftungsrechtstag am 18. Januar 2008................9 Peter A. W indel Zur historischen Herkunft von (,ewige’) Dauer und ,Nachhaltigkeit’ im Stiftungsrecht................................................................................................11 Kl a u s N euhoff Auf fundierter Grundlage ? Zur aktuellen Rechtsprechung im Stiftungszivilrecht.......................................29 K. Ja n Schiffer Die Haftung des Stiftungsvorstands...................................................................51 Karlheinz M usch eler Zum Mindestumfang anfänglicher Vermögensausstattung von Stiftungen und den Folgerungen für Vorrats-, Einkommens- und Sammelstiftungen....... 59 M atth ias Ga n te n br in k Stiftung und Pflichtteil.......................................................................................69 Karlh einz M usch eler Der Testamentsvollstrecker, das Stiftungsgeschäft und das RDG....................75 Jo n a s A rn h o ld Die Anerkennung der Stiftung........................................................................... 79 G eorg W och ner Stiftung und Aufsicht Verfassungsrechtliche Grundlagen - einfachgesetzliche Ausgestaltung..........89 Jo achim Su e r b a u m Aus der Praxis der obersten Stiftungsaufsichtsbehörde...................................111 G isela Prim as Verwaltungsrechtliche Reaktion bei erschlichener Stiftungsgenehmigung Anmerkung zum Urteil des BayVGH vom 12.10.2005 5 BV - 03.2841 - .... 115 B e r n d A nd ric k 8 In h a l t Die unselbständige kommunale Stiftung......................................................... 123 N o rbert M eier Gemeinnützigkeits- und neues Spendenrecht..................................................135 U r su l a Ley Stiften und Stiftungen aus Sicht der Finanzverwaltung NRW Typische Problemfelder bei der Errichtung steuerbegünstigter Stiftungen.... 151 D irk So m bro w sk i Steuerrecht grenzüberschreitender Stiftungen................................................. 165 M ichael Red br a k e Grenzüberschreitende Stiftungstätigkeit am Beispiel der Zukunftsstiftung Entwicklungshilfe in der GLS Treuhand e.V...................... 175 A...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.