Show Less

Das immissionsschutzrechtliche Genehmigungsverfahren im Lichte der Genehmigungswirkungen

Zugleich ein Beitrag zu den vermeintlichen Gegensätzen zwischen Beschleunigung und Öffentlichkeitsbeteiligung

Series:

Stefanie Judex

Beschleunigungsdebatten und Großvorhaben wie «Stuttgart 21» lassen auf die Ausgestaltung und Durchführung von Genehmigungsverfahren blicken. Die Autorin untersucht die bislang selten thematisierte Wechselbeziehung zwischen immissionsschutzrechtlichen Genehmigungswirkungen und dem Verfahren sowie die Grenzen von Verfahrensbeschleunigungen und möglichen Modifikationen. Nach eingehender Analyse der Rechtswirkungen, wie die materielle Präklusion und ihre Bedeutung für den Rechtsschutz potentieller Drittbetroffener, werden die Facetten des Genehmigungsverfahrens untersucht. Zentrale Fragen sind sozialpsychologische Aspekte in der Antragsberatung, der Zwiespalt des E-Government, die Anforderungen an Auslegung, Einsichtnahme und den Substantiierungsgrad der Einwendungen sowie der Erörterungstermin.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Achterberg, Norbert: Allgemeines Verwaltungsrecht, 1988 Ahlers, Heidrun: Beteiligungsrechte im Verwaltungsverfahren unter Berücksich- tigung der Grundrechte sowie der kommunalen Selbstverwaltungsgarantie, Diss jur., Osnabrück, 1984 Alleweldt, Ralf: Verbandsklage und gerichtliche Kontrolle von Verfahrensfeh- lern: Neue Entwicklungen im Umweltrecht, DÖV 2006, 621 Appel, Ivo: Staat und Bürger in Umweltverwaltungsverfahren, NVwZ 2012, 1361 Arnold, Peter: Die Arbeit mit öffentlich-rechtlichen Verträgen im Umweltschutz beim Regierungspräsidium Stuttgart, VerwArch 80 (1989), 125 Aronson, Eliot/ Turner, Judith A./ Carlsmith, J. Merrill: Communicator creditbi- lity and communication discrepancy as determinations of opinion change, Journal of Abnormal and Social Psychology, (1963), 67, S. 3 Aronson, Eliot/ Wilson, Timothy D./ Akert, Robin M.: Sozialpsychologie, 6. Aufl. 2008 Asch, Solomon E.: Forming impressions of personality, Journal of Abnormal and Social Psychology, (1946), 41, S. 258 Axer, Peter: Die Konzentrationswirkung der Plangenehmigung, DÖV 1995, 495 Baer, Susanne: „Der Bürger“ im Verwaltungsrecht, Habil jur., Berlin, 2006 Bargen von, Jan Malte: Mediation im Verwaltungsverfahren nach Inkrafttreten des Mediationsförderungsgesetzes, ZUR 2012, 468 Bargh, John A./ Chen, Mark/ Burrows, Lara: Automaticity of Social Behavior: Direct Effects of Trait Construct and Stereotype Activation on Action, Journal of Personality and Social Psychology, (1996), 71, S. 230 Bauer, Hartmut: Informelles Verwaltungshandeln im öffentlichen Wirtschafts- recht, VerwArch (78) 1987, 241 Baumeister, Peter: Der Beseitigungsanspruch als Fehlerfolge des rechtswidrigen Verwaltungsakts, Habil jur., Mannheim, 2003 Beaucamp, Guy: Ermessen der Verwaltung: Frei? Pflichtgemäß? Reduziert? In- tendiert? – Eine Bestandsaufnahme, JA 2006, 74 Bechmann, Gotthard: Strukturelle Probleme der Öffentlichkeitsbeteiligung, in: Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung/ Kernforschung Karlsruhe...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.