Show Less

Metaphern und Dramapädagogik im muttersprachlichen Grammatikunterricht des Deutschen

Series:

Anne-Kathrin Wilms

Im Mittelpunkt dieses Buches steht die Frage, wie implizites grammatisches Wissen möglichst dauerhaft für Lernende der Sekundarstufe explizit gemacht werden kann. Erfahrungsgemäß wird muttersprachlicher Grammatikunterricht von Schülerinnen und Schülern häufig als schwer verständlich, sehr abstrakt und langweilig wahrgenommen. Die Autorin verbindet daher Metaphern und ganzheitliche dramapädagogische Methoden miteinander, um bei Lernenden eine Reflexion über ihre Muttersprache auszulösen und als Ergebnis des Lernprozesses bei ihnen Sprachbewusstheit generieren zu können.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

9 Literaturverzeichnis

Extract

Aebli, Hans (1980): Denken: Das Ordnen des Tuns. Bd. 1: Kognitive Aspekte der Handlungstheorie. Stuttgart: Klett-Cotta. Aebli, Hans (2006): Zwölf Grundformen des Lehrens. Eine Allgemeine Didaktik auf psychologischer Grundlage. Medien und Inhalte didaktischer Kommunika- tion, der Lernzyklus. Stuttgart: Klett-Cotta. Amrhein, Franz (2001): Den Musikunterricht auf die Füße stellen – die Bedeutung der Bewegung für musikalisches Lernen. Hannover: Institut für Musikpädago- gische Forschung. Andresen, Helga (2002): Interaktion, Sprache und Spiel. Zur Funktion des Rollen- spiels für die Sprachentwicklung im Vorschulalter. Tübingen: Narr. Andresen, Helga/Funke, Reinold (2003): Entwicklung sprachlichen Wissens und sprachlicher Bewusstheit. In: Bredel, Ursula/Günther, Hartmut/Klotz, Peter/ Ossner, Jakob/Siebert-Ott, Gesa (Hrsg.): Didaktik der deutschen Sprache: Ein Handbuch. Paderborn: Schöningh, 438–451. Apeltauer, Ernst (2013): Mehrsprachigkeitserziehung mit Märchen? In: Gawlit- zek, Ira/Kümmerling-Meibauer, Bettina (Hrsg.): Mehrsprachigkeit und Kin- derliteratur. Stuttgart: Fillibach. Aristoteles (1457): Poetik. Hrsg. von Manfred Fuhrmann. Ditzingen: Reclam. Asher, James J. (1982): Learning another language through actions. Los Gatos, CA: Sky Oaks Productions. Baldauf, Christa (1997): Metapher und Kognition. Grundlagen einer neuen Theo- rie der Alltagsmetapher. Frankfurt a.M.: Lang. Batzel, Andrea/Bohl, Thorsten/Bryant, Doreen (2013): Evaluation des Tübinger Theatercamps „Stadt der Kinder“. Ein Ferienprojekt zur Förderung von Sprache und sozialer Kompetenz. Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren. Baur, Rupprecht (1990): Superlearning und Suggestopädie. Grundlagen - Anwen- dung – Kritik – Perspektiven. Berlin: Langenscheidt. Becker, Michael/Stanat, Petra/Baumert, Jürgen/Lehmann, Rainer (2008): Lernen ohne Schule: Differentielle Entwicklung der Leseleistungen von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund während der Sommerferien. In: Kalter, F. (Hrsg.): Migration und Integration....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.